Jedipedia
10.284 Beiträge
Blackdore
Elena Yydrinje
Welspikmin
The Grand Army of the Republic
Ben Braden

Beiträge filtern Zurücksetzen

Kategorien

Sortieren nach

  • Alle
  • Verfolgt

Rangordnung der Rebbellion

Hallo
Hier habe ich eine Frage. 4 Jahre nach der Schlacht von Yavin also in Teil 5, wie war da die Rangordnung der Rebellion (ich meine jetzt nicht die Besatzung die weiß ich selbst ich meine die verschiedene Ränge z.B General.)
Zumbeispiel wer war der höchste ider was für eine Position hatte Commander Skywalker, Capitan Solo oder Prinzessin Leia.
Ich wäre über Antworten dankbar.
1 5

Star Wars Rollenspiel auf KIK

Ich denke jeder von uns hat sich schon mal vorgestellt oder davon geträumt, wie es denn so wäre, wenn man selbst in diesem Universum aufgewachsen wäre und die möglichkeit hätte die Macht zu nutzen oder in einem Raumschiff durch die Galaxie reisen könnte. Wahrscheinlich habt ihr euch dann auch ausgemalt, was für Abenteuer ihr erleben würdet und wie ihr heissen/aussehen würdet.


Wenn das auf jemanden von euch zutrifft und der/diejenige diese Geschichte gerne mit anderen teilen würde oder ihr sonst Interesse an einem Roleplay hättet, dann habe ich genau das richtige für euch. Seit gut 2 Jahren haben wir auf KIK einen Star Wars RP Chat in dem eine kunterbunte Ansammlung von Leuten miteinander RPen und gemeinsam ihre eigenen SW-Geschichten erzählen.

Ihr braucht nicht besonders aktiv zu sein oder all zu viel zu schreiben. Was zählt ist der Spass.


Wenn ich also euer Interesse wecken konnte, würde mich freuen, wenn ein paar von euch mal vorbeischauen würden um sich ein Bild von dem RP zu machen und vielleicht sogar ihre eigenen Charaktere ins RP einzubringen.


Wenn ihr Lust habt es mal zu versuchen, könnt ihr mich auf KIK unter dem Benutzernamen:

》 Krijing 《

anschreiben.




Ich hoffe der Beitrag wird nicht sofort wieder gelöscht und würde mich wirklich sehr darüber freuen, wenn der ein oder andere mal vorbeischauen würde.^^



LG Elena

》möge die Macht mit euch sein《
5 5

The Mandalorian - Legends Waffe und Wilrow Hood?!

Jon Favreau hat 2 neue Fotos veröffentlicht. Zeit zum analysieren!

Beim ersten Bild handelt es sich um die Waffe des Hauptcharakters, welche beim ersten Bild, von vor einer Woche, noch über der Schulter getragen wurde und somit nicht gut sichtbar war. Nun aber ist sie ganz zu sehen und... oh junge wer hätte gedacht dass gerade das HOLIDAY SPECIAL heutzutage noch relevant ist??

Bei der Waffe handelt es sich nämlich wahrscheinlich um den https://starwars.wikia.com/wiki/Amban_phase-pulse_blaster , welche Boba Fett in seinem aller ersten Auftritt benutzt hat.
Ob die Waffe noch so funktioniert wie im HS bleibt abzuwarten, aber ein super Easter Egg ist es allemal!

Wer Lust hat kann sich das Segment des TV Specials ja mal anschauen:
https://youtu.be/UC2Q6ANLXQ0


Nun kommt aber das skurrilste. Das zweite Bild zeigt einen Kasten oder Behälter: https://www.instagram.com/p/Bo2ecqJhuRj/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=10xfnx60e04ad

Who cares könnte man da denken, aber wenn man genau hinschaut hat der Behälter eine große Gemeinsamkeit mit einem Behälter aus ESB. Dieser war auf Bespin in den Armen von Wilrow Hood zu sehen, welcher gerade auf seinem Weg war Bespin zu verlassen wegen dem Imperium.
In Legends hat man dann eine Backstory erfunden. Demnach ist die Kiste eine Eiscrememaschine und er ein Eiscreme Verkäufer.



Was haltet ihr davon? Also ich finde das mit der Waffe ja mal super cool :D


Quellen:
- https://instagram.com/jonfavreau?utm_source=ig_profile_share&igshid=1woy5nd66u4ro

- Star Wars: The Holiday Special
Post image
4 9

Artikelbearbeitung

Seid gegrüßt Jedipedianerinnen und Jedipedianer,

Ich würde gerne einige Artikel um Zusätze erweitern und im Artikelbereich das ein oder andere bearbeiten und hinzufügen, wobei ich allerdings auf ein Problem gestoßen bin: Die Einzelnachweise. Ich mach das Ganze am Computer und habe mich dort in die komplizierte Darstellung der Textbearbeitung reingearbeitet, allerdings weiß ich nicht, wie man die Einzelnachweise einfügt. Ich kann den Bearbeitungsmodus bei „Edit“ (ist bei mir auf Englisch obwohl Deutsch als Sprache eingestellt ist) auch nicht in ein anderes Design ändern. Könnt ihr mir bitte erklären wie das geht, ich wollte @Kun Skywalker eigentlich auf Discord anschreiben was aber auch nicht funktioniert hat, deswegen der Diskussionsbeitrag. Wir können das auch direkt über Discord klären, da das hier kein wirklicher Diskussionsbeitrag ist. Mein Name und einen erstellten Server findet ihr in meinem Profil.

Möge die Macht mit euch sein
0 7

Weiße Ewoks

Seid gegrüßt Jedipedianerinnen und Jedipedianer,

Eine Freundin von mir hat mir vor kurzem eine Frage gestellt, die ich ihr einfach nicht beantworten kann und auch nichts dazu finde, weshalb ich gerne eure Meinung dazu wissen würde. Sie hat mich gefragt ob es auch weiße Ewoks gibt, denn in den Filmen sind keine zu sehen. Außerdem wäre es tarntechnisch auch nicht besonders nützlich auf einem Waldmond weißes Fell zu haben, wenn doch alles andere braun oder grün ist. Könnte es aber sein dass es durch einen Gendefekt sein kann, dass Ewoks mit weißem Fell geboren werden, quasi Albinoewoks?
Vielleicht kann mir jemand von euch mehr dazu sagen, möge die Macht mit euch sein.
3 7

Resistance: Eure Meinung?

Seit einigen Tagen kursieren im Internet bereits die ersten drei Episoden der neuen Fernsehserie Resistance. Dieses Wochenende wird der Pilotfilm auch hierzulande auf Disney XD ausgestrahlt werden.


Was ist euer erster Eindruck der Serie? Konntet ihr euch bereits an den Zeichenstil gewöhnen? Welche Charaktere sind vielversprechend, welche schon jetzt absolute Nervensägen?


Von offizieller Seite gibt es hier nochmal ein Recap und einen Einblick hinter die Kulissen des Pilotfilmes:


https://www.starwars.com/news/the-recruit-episode-guide-star-wars-resistance

"The Recruit" Episode Guide - Star Wars Resistance | StarWars.com
"The Recruit" Episode Guide - Star Wars Resistance | StarWars.com StarWars.com
4 12

[Blog] Miss und Mister Star Wars Novemver 2018

Die neue Ausgabe ist endlich da! Ein fantastisches Gemisch aus Männer und Frauen aus dem Kanon wie auch aus Legends dürft ihr heute bestaunen und die Sieger wählen! Von Satele Shan bis Jaina Solo und von Exar Kun bis Brom Titus dürft ihr unsere Auswahl an Personen bestaunen!

Und diesmal funktioniert der Link sogar :D

https://jedipedia.wikia.com/wiki/Benutzer_Blog:Darth_jul/Miss_%26_Mister_Star_Wars_November_2018
Miss & Mister Star Wars November 2018
Miss & Mister Star Wars November 2018 Jedipedia
7 6

Luke’s Versagen

oder über das Gleichgewicht der Macht


Die Prophezeiung des Auserwählten. Etwas, dass mit den Prequels eingeführt wurde und für reichlich Lore und Debatte geführt hat.

Die Prophezeiung sagt aus, dass es einen geben wird, der dir Macht ins Gleichgewicht bringen wird.
Wie vage diese Aussage ist sehen wir bei unserem Lieblings-Highgrounder Kenobi.

,It was said that you would destroy the Sith, not join them‘

Ist diese Aussage Teil der Prophezeiung oder nur eine Interpretation ihrerseits?
Ich glaube, es ist das, was Obi Wan glaubt, was die Prophezeiung aussagt.
Warum das falsch ist werde ich später erläutern.

Man muss dazu sagen, dass viele gar nicht an die Geschichte des Auserwählten glauben.
Sie für ein Märchen ohne Belang halten.


Aber die Prophezeiung ist wahr, und es gibt ihn, den Auserwählten mögen einige jetzt meinen.

Und das stimmt. Sein Name ist Anakin Skywalker.


Doch ist die Prophezeiung wahr geworden?
In Erfüllung gegangen?

Ist sie nicht!
Denn die Macht war nie im Gleichgewicht.
Das war sie zur Zeit der alten Republik nicht, wo es Zehntausende von Jedi und Sith gab. Das war sie während der langen Jahren vor den Klonkriegen nicht, als es zwei Sith und und die 20.000 Jedi gab. Das war sie auch während der Klonkriege nicht, als die Sith zahlreicher wurden und die Macht durch den Krieg erschüttert wurde.
Das war sie auch während des Imperiums nicht, als es zwei Sith und wenige Jedi gab.

Erst in den letzten Stunden des Imperiums näherte sie sich dem Gleichgewicht an.

Als der letzte der Jedi und die letzten beiden Sith alle in einem Raum stehen.
Es ist der Auserwählte, Anakin Skywalker, der die beiden letzten Sith, Vader und Sidious, tötet und zurück ans Leben kommt.
Kurz darauf stirbt auch er und lässt Luke als den letzten von Jedi und Sith zurück.
Er hat also indirekt die Jedi und Sith vernichtet.

Anakin hat also den Weg zum Gleichgewicht perfekt geebnet. Theoretisch also die Prophezeiung beinahe erfüllt.

Doch hier macht Luke den entscheidenden Fehler. Er fängt an Jedi auszubilden, während es aber keine Sith gibt.
Das heißt die Macht entfernt sich vom Gleichgewicht und erschafft eine Alternative zu den Sith, um die Balance zu halten.
Die Ritter von Ren, Snoke und Kylo.

Ich glaube, dass Luke seinen Fehler erkannt hat und deshalb als der letzte Jedi sterben möchte, ohne Rey zu trainieren.

Um die Macht wieder zum Gleichgewicht zu führen und das Werk seines Vaters, des Auserwählten, zu beenden.

Die Prophezeiung besagt also nicht nur die Sith zu vernichten, sondern auch die Jedi.
9 23

Solo-Eine Heimkinoenttäuschung

Gestern war es soweit; nachdem ich aus mangelndem Interesse an einer Vorgeschichte und Zeitproblemen es damals nicht rechtzeitig ins Kino schaffte, legte ich nun die DVD des besagten Filmes doch voll Vorfreude in meinen DVD-Player.
Klar, die negative Kritik des Filmes ging auch an mir die ganze Zeit nicht schonungslos vorbei, weshalb meine Erwartungen auf verschiedene Dinge wie Besetzung, Story,Humor...etc., also allem was die Fans sonst so bei einem Sw Film spaltet, recht überschaubar waren.
Nun den schaute ich die ersten 5 Minuten des Films und schaltete abschließend meinen DVD-Player aus.
Die oben genannten Dinge hatten mir zugesagt, jedoch gab es da eine Sache die ich als selbstverständlich erachte, besonders bei einem Sw Film. Und zwar handelt es sich hierbei um die Bildqualität. Nachdem ich die DVD in die Ps4 legte und alle erdenklichen Bildeinstellungen an meinen beiden Fernsehern und darauffolgend an meinem Laptop durchprobierte wurde es einfach nicht besser. Als ich schließlich die Rollos
herunter zog konnte ich einigermaßen, was vom Hintergrund erkennen.
Schließlich muss ich sagen, dass es ein Krampf war den Film zu schauen. Entweder verschwamm alles in den dunklen Szenen oder das Bild kräuselte sich. Die helleren Ausschnitte waren ebenfalls nicht besser, man konnte die handelnden Personen erkennen, aber Details im Hintergrund oder selbst in deren Gesichtern waren für mich kaum aus machbar .
Nachdem ich den Film nun über mich ergehen lies und mich am Ende fragte was schief gelaufen sei, dachte ich, dass die Blu-ray mit Sicherheit besser ausgesehen hätte. Meine Internetrecherche offenbarte aber, dass die Bildqualität dort nur gering besser wäre.
Schlussendlich muss ich sagen, jene DVD ist die schlechteste die ich besitze und für einen Sw Film eine Katastrophe meiner Ansicht nach. Da ich nicht im Kino war, kann ich nur diese Fassung bewerten und mein Fazit ist: " mit Abstand der schlechteste Teil der Saga , was die Bildqualität angeht.

Habt ihr schon die DVD oder die Blu-ray von Solo euch angesehen? Wie findet ihr die Bildqualität? Im Kino war die ja allem Anschein besser, da ich damals keine Kritik diesbezüglich gehört hatte.

Hier nochmal eine andere, für mich sehr übereinstimmende Bewertung des Filmes und auch der Bildqualität unter anderem.
https://blu-ray-rezensionen.net/solo-a-star-wars-story-4k-uhd/
UHD Blu-ray Kritik | Solo: A Star Wars Story (4K Review, Rezension)
UHD Blu-ray Kritik | Solo: A Star Wars Story (4K Review, Rezension) blu-ray-rezensionen.net
2 13

Die Twilight und ihr... Anlasser?

Moin moin liebe Mitwissenssuchenden!

Beim Stöbern hier in dieser schönen App ist mir mal wieder die Twilight ins Auge gefallen. Ein sehr schönes Schiff wenn ihr mich fragt... Aber es gibt noch eine Sache die mich an ihr interessiert:
Ihre Triebwerke. Im Star Wars The Clone Wars Kinofilm ,,findet" Anakin sie ja im Kloster von Teth. Bevor er jedoch losfliegen konnte musst er augenscheinlich erstmal den ,,Anlasser" drücken, ein kleiner Knopf im Cockpit bei dessen Betätigung ein Art ,,Durchmüllern" der Triebwerke zu hören war, wie man es von alten Motoren kennt. Zudem leuchteten sie auch passend zu dem Geräusche auf. Da die Twilight aber nicht gerade das State-of-the-art-Schiff schlecht hin war, benötigte es auch mehrere Startversuche.

Was denkt ihr darüber ob und wie so ein Anlasser in Star Wars funktionieren könnte?

Gruß Liam! :D
2 8

[News] Live-Action-Serie: Titel

Guten Morgen liebe Jedipedianer,

In letzter Zeit wurden einige Theorien über die geplante Live-Action-Serie angestellt, welche vom Drehbuchautoren, Schauspieler, Regisseur und Produzenten Jon Favreau geschrieben und ausführend produziert wird und vorraussichtlich Ende 2019 nach dem Launch von Disneys Direct-to-Consumer-Plattform dort erscheinen wird...
Während der Solopremiere wurden dann erste Details bekanntgegeben, so erfuhren wir, dass die Serie im Jahr 7 NSY spielt, also zwei Jahre nach dem Untergang des Imperiums.

Die Theorie, die am meisten verbreitet war, war wohl, dass die Serie von den Mandalorianern handeln wird und siehe da: heute wurde dieser Umstand bestätigt und ein Titel bekanntgegeben:

The Mandalorian (zu Deutsch: Der Mandalorianer)

Zudem veröffentlichte Jon Favreau auf Instagram eine vorläufige Beschreibung der Serie (siehe unten).


Was wird uns da wohl erwarten? Seid ihr zufrieden mit Thema und Titel, hättet ihr euch lieber etwas anderes erwünscht?

Einen schönen Tag noch,
Julius

Linkliste:
Ankündigung der Serie:
http://jedipedia.wikia.com/d/p/3100000000000070873

Bekanntgabe Jon Favreaus als Autor und Ausführender Produzent:
http://jedipedia.wikia.com/d/p/3100000000000167683

Bekanntgabe des Datums:
http://jedipedia.wikia.com/d/p/3258895044706308145


[Quelle: Jon Favreau auf Instagram]
Post image
11 33

Neue Blogreihe: eine Sightseeing-Tour durch Coruscant!

Hallo zusammen!

Dieser Blog soll den Auftakt zu einer neuen Blogreihe bilden. Ihr Ziel ist es, unseren Lesern in nicht allzu ernster Weise einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten eines bestimmten Ortes im Star-Wars-Universum zu verschaffen.

Wer Interesse hat, an künftigen Blogs mitzuwirken, kann mich gerne im Discord und auf meiner Benutzerdiskussion kontaktieren.

Ich freue mich über euer Feedback zum ersten Blog!

Schreibt auch gerne in die Kommentare, welche Sehenswürdigkeiten auf Coruscant bei eurer persönlichen Sightseeing-Tour auf keinen Fall fehlen dürften!

https://jedipedia.wikia.com/wiki/Benutzer_Blog:Ben_Braden/Sightseeing_Coruscant
Sightseeing Coruscant
Sightseeing Coruscant Jedipedia
16 6

Han Solo und Chewbacca: glauben an die Macht

Mir ist folgendes in den Sinn gekommen als ich letztens mal wieder die Rache der Sith angeschaut habe. :

Als Luke und Ben Kenobi in "Eine neue Hoffnung" zum ersten Mal mit der Kugel und dem Helm trainieren, macht sich Han darüber lustig, dass das alles gar nicht sein kann.

Jetzt kommt der Punkt.. In "Rache der Sith" hat Chewbacca auf Kashyyk zusammen mit Yoda gekämpft. Chewbacca weiß also von der Macht und den Jedi.

Wieso hat er Han nie davon erzählt???

2 8

Lukes Ausbildung

Obi Wan schickte Luke wie wir wissen in Star Wars 5 Das Imperium schlägt zurück nach Dagobah wo er von Meister Yoda ausgebildet wird.
Bei den meisten Jedi beginnt die Ausbildun weit unter 10 Jahren, mit 10 folgt dann eine mindestens 10jährige Ausbildung als Padawan.
Luke würde nur kurz von Yoda ausgebildet und das schon mit höherem Alter.
Also wieso wurde er trotzdem so mächtig dass er sogar einen Jedi Orden neu gründete.
Das können doch nicht allein Bücher gewesen sein. Was sagt ihr da zu?
0 20

Count Doku

Count Doku , einer der legändersten und spannendsten Star Wars Charakter überhaupt.
Ich habe hier zwei Vermutungen oder Theorien über ihn.
Bitte schreibt eure Meinung in die Kommentare.
1. Wusste Count Doku von den Plänen Darth Sidious das er nur als erster Mord von Anikan dient.
Eigentlich würde man jetzt wie die meisten sagen: Nein Das Belegt auch der Gesichtsausdruck als Kanzler Palpatin als Darth Siddious sagt: Töte ihn mein Junge.

Doch ich habe eine andere Vermutung.
Was wenn Doku es wusste und trotzdem mitmacht weil er entweder dazu gezwungen wird(Ich meine er wirkt nicht wirklich wie ein echter Sith)
Oder er zu Sidious sagt: Ich tuhe alles um die Jedi zu zerstören. Ich gebe sogar mein Leben.
Wäre doch sehr intressant. Weil er Yoda und die anderen so sehr hasste.

2. Count Dokus Lichtschwert ist wie wir wissen ein gebogenes Schwert mit einer roten Klinge.
Aber hatte er dieses Schwert schon als er noch Jedi war? Nur eines mit einer blauen, Grünen oder ander farbigen Kling, weil mit einem völlig neuen, plötzlich verbogenen Lichtschwert so gut umzugehen stell ich mir sehr schwer vor.
Vorallem wenn man davor vielleicht 50 Jahre mit einem normalen gekämpft hat.

Was sagt ihr zu den beiden Vermutungen?
0 8

Nicht Solo, sondern duo!

Hallo liebe Community,

Ich weiß nicht, warum Solo A Star Wars Story ein „Topper Flop" ist. Ich liebe den Film. Er ist nicht der Beste, aber auch nicht der schlechteste.

Jedenfalls endet der Film mit einem Cliffhanger.
Spoilealarm:




Darth Maul taucht auf!

Er entpuppt sich als Boss von Crimson Dawn.



Meine Frage lautet aber nicht, was jetzt passieren kann und/oder sollte.
Ich will wissen, wo man es auflösen kann. Ein Spin-Off ist abgesagt.
Wird es vielleicht ein Buch geben?
Oder was sonst?
2 8

[News] Vader Immortal

Guten Abend liebe Jedipedianer,

Bereits die letzten Tage wurde immer wieder angeteased, dass ILMxLab (LucasFilms Entwicklungsabteilung) ein neues Projekt veröffentlichen wird. Nun wurde auf dem Oculus Connect 5 in San Jose enthüllt, worum es dabei geht:

Vader Immortal wird ein VR-Abenteuer welches auf dem bereits vor einiger Zeit veröffentlichten Secrets of the Empire aufbaut, jedoch für alle zuhause spielbar sein wird, sobald die Oculus-Quest-Brille für den Massenmarkt zugänglich ist.

Das interaktive Abenteuer besteht aus drei Teilen, die ihre Handlung durch den Drehbuchautor David S. Goyer erhalten, welcher bereits an Filmen wie The Dark Knight beteiligt war.

Im groben sei uns jedenfalls zugesichert, dass wir ein intensives VR-Erlebnis von Vaders Festung auf Mustafar bewundern werden können, die wir zum ersten Mal in Rogue One sahen.

Weiterführende Links:
Artikel auf starwars.com: https://www.starwars.com/news/vader-immortal
Artikel bei Variety:
https://variety.com/2018/digital/news/ilmxlab-vader-immortal-vr-1202958689/
Die Star Wars Show redet über Vader Immortal:
https://youtu.be/-fUc4a5CS-c

!!!Trailer der ersten Episode!!!
https://youtu.be/3gqbubA6oqY



[Bildquelle: oben verlinkter Artikel von jedipedia.wikia.com/wiki/StarWars.com]
Post image
5 3

Fiktion trifft Realität

Hallo liebe Community,


Am 29. und 30. September 2018 heißt es im Technik Museum Speyer bereits zum elften Mal „Fiktion trifft Realität“.
Zahlreiche Star Wars Fans, darunter ca. 250 kostümierte Mitglieder der German Garrison, treffen sich in Europas größter Raumfahrtausstellung.
Dieses Science Fiction Treffen ist aus dem Terminkalender des Museums mittlerweile nicht mehr wegzudenken.
Jährlich werden es mehr Fans, die in passenden Star Wars-Kostümen erscheinen. In vergangenen Jahren zählte man jeweils über 2.000 kostümierte Gäste.

Dieses Jahr sind unter den Star-Gästen auch die deutschen Stimmen von Luke und Leia.

Ihr habt dort die Möglichkeit, an Ständen von ToyPalace, EMP, AllesLose und mehr Sammlerstücke zu erwerben.

Mit den Mitgliedern der German Garrison könnt ihr tolle Bilder machen.


Sonstige Infos:
Wann: 29 und 30 September, jeweils 9 bis 19 Uhr
Preise: Kinder von 5 bis 14: 13€, mit Kostüm gratis
Erwachsene: 16€, mit Kostüm halber Preis
2 Tage: 22€




Ich persönlich werde auch an einem Tag da sein.
Ist dann mein drittes Mal, 2016 und 2017 war geil, 2018 bestimmt auch!
Post image
12 3

Was für ein Film wird Ep9...?

Ep 9 better be one hell of a ride or I'll desert to Star Trek

Guten Morgen,
durch den von Disney angekündigten SlowDown, was ihre Star Wars Produktionen der Kinos anbetrifft, wurde einiges ins Rollen gebracht.

Viele sind enttäuscht.

Andere fröhlich gestimmt, dass so der Name Star Wars in den Kinos nicht so etwas wie das MarvelCinematicUniverse oder gar das müffelnde DCExtentedUniverse wird.
Ein Franchise, dessen Filme nicht nur im Akkord ausgespuckt werden, sondern von Zeit zu Zeit immer stumpfer, mit ein, zwei Highlights in mehreren Jahren Franchisegeschichte werden...

Ich stehe dem mit gemischten Gefühlen gegenüber.
In den wenigen Bereichen meines Interesses, wo es mich tatsächlich juckt sieht es folgendermaßen aus...

Und nein, es folgt jetzt kein Exkurs in die unergründlichen Löcher meines herrlich skurrilen Geistes. Das will ich euch nicht schon wieder antun...

Jedenfalls finde ich auf der einen Hand bescheuert, dass Disney die SpinOffs, die by the way m.E. das Beste waren (rip), cancelled, oder zumindestens auf Hold setzt.
Andererseits finde ich es aber gut, dass wir kein zweites MCU bekommen. Denn dieses verliert für mich systhematisch an Interesse...

Aber darum soll es nicht gehen, sondern um den dritten, nagensten Gedanken, den ich hatte...

Einen Film bekommen wir noch mit absoluter Sicherheit:

S T A R W A R S
Episode 9


Mit Episode neun, dem vorerst letzten Star Wars Film, muss Disney sich nicht nur von der TLJ-Formula entfernen, sondern auch ein Werk schaffen, welches allen gefällt...

HardcoreFans und der Breiten Masse.


Aber jaaa, liebe Freunde hier liegt das Problem...

Denn, dass das nicht möglich ist haben wir nur zu oft gesehen, nicht nur bei Star Wars.

Nun bleiben dem Filmemacher Disneys Vertrauen und der Storygroup zwei einschlagbare Wege...

Entweder konzentiert man sich auf die Purists und betreibt maßlosen FanService oder man baut was, was die Breite Masse anspricht aber die Fans enttäuscht.

Wer kennt es nicht? Man saß in Rogue One mit jemanden, der, was Star Wars anbetrifft, nicht ganz so fanciert ist wie man selbst.
Während man gerade am fangirlen ist, weil man blaue Milch sieht, den Doc. durch die Straßen von Jedhacity schlendern sieht oder einfach nur ein Kanonenboot, dass vor hunderten von Jahren seine Geburt mit der großzügigen und liebenden Mutter ,Legends' fand, und jetzt für 0,5 Sekunden im Hintergrund in Flammen aufgeht.
Der Sitznachbar wendet sich zu Dir und flüsert Dir ins Ohr, Wer ist das? Das ist nicht dieser Luke, oder? Hä, ich dachte Vader wäre tot...
Zu beachten ist, dass Dein Sitznachbar ebenfalls Vollpreis für die Kinokarte bezahlt hat, (falls man nicht der Gentleman sein will).
Ganz offensichtlich genießt diese Person den Film nicht so sehr wie man selbst, (es sei denn sie ist der Gentleman).
Nun beachtet den Fakt, dass ,diese' Person 3/4 des Kinos ausmacht und, dass Du mit Deinem Fachwissen relativ alleine bist.

Option b)
Man macht einen Film, der einfach zu verstehen ist, auch für jemanden, der nicht weiß, dass B vor A spielt und, dass X überhaupt nicht mehr offiziell ist.

Wisst ihr wie oft ich gelesen habe ,TLJ war der erste SW Film, den ich gesehen habe. Und er war super^^'?

Jedenfalls fand ich ihn ,underwhelming', und ich habe ebenfalls alles verstanden was gesagt und getan wurde... congrats

Aber da 3/4 der Masse, wenn nicht sogar mehr, keine Blaue Milch sondern einfach nur einen tollen Kinobesuch wollen, wird sich Disney auf Option zwei konzentrieren.
Oder vielleicht doch FullOut gehen und den langjährigen Fan mit einem Meisterwerk befriediegen, wie man es seit Jahren nicht gesehen hat...


Die breite Masse bringt mehr Umsatz, aber ich glaube wir sind uns alle einig, dass es ein Fehler wäre die Fans zu enttäuschen.... hust if u know wut i mean hust

Jedenfalls habe ich da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache, bin gespannt, zünde die ersten Fackeln an, schärfe die Mistgabeln und entlasse euch aus diesem schon wieder viel zu lang gewordenen Beitrag
^^

-T.Rex Roar-
7 39

Star Wars - A Slowdown

Liebe Gemeinde,

soeben habe ich von einem Interview erfahren, was unter anderem auch die zeitliche Abfolge der kommenden Kinofilme zum Thema hatte.
Bob Iger spricht von einer eklatanten Änderung im Ablauf und dem Turnus, in dem die Filme erscheinen sollen. Demnach wird nach Ep.9 erst mal Schluss sein... ja, Schluss. D.h. kein weiteres Spin-Off (SOLO war für Disney ein echter Negativrekord) und erst mal keine weitere Serie, Episode, Saga in nächster Zeit (!). Dass aber noch welche in der Pipeline sind, dabei bleibt es - Ep.10-12 bzw. die "GOT"-Trilogie!

Für mich sind das erfreuliche Nachrichten! Ich möchte kein zweites Marvel- oder DC-Universum. Genügend Zeit zwischen den Filmen bedeutet mehr Zeit für Bücher, Lego oder sonstiges Begleitmaterial... der Hype wird nicht ständig vorherrschen und es werden auch mal ruhige Zeiten existieren.


HAIL Abeloth 😱


https://www.hollywoodreporter.com/news/bob-iger-disneys-streaming-service-james-gunn-star-wars-slowdown-1145493
Bob Iger Talks Disney's Streaming Service, 'Roseanne,' James Gunn and a Coming 'Star Wars' "Slowdown"
Bob Iger Talks Disney's Streaming Service, 'Roseanne,' James Gunn and a Coming 'Star Wars' "Slowdown" The Hollywood Reporter
1 13