FANDOM


Kanon

Legends halbtransparent

Kanon-30pxÄra RepublikÄra KlonkriegeÄra Imperium

11-4D war ein Protokolldroide männlicher Programmierung, welcher vom Sith Darth Plagueis als Assistent verwendet wurde. Nach dem Tod Plagueis' durch dessen Schüler, Sheev Palpatine, ging 11-4D in Palpatines Besitz über und wurde von ihm nach der Umgestaltung der Galaktischen Republik in das Galaktische Imperium als Assistent verwendet. So war 11-4D beispielsweise anwesend, als Palpatine Bracchia und Stellan nach den Geschehnissen auf Murkhana befragte.

Quellen