FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith


Das A-121 war ein Raumschiff, welches um das Jahr 15000 VSY von Sienar-Flottensysteme gebaut wurde, es zählte somit als eines der ersten Schiffe, welches das Unternehmen gebaut hatte. Es wurde von der Galaktischen Republik dazu benutzt, die Galaxis zu erkunden und war daher mit einem für damalige Zeiten, sehr modernen Navigations-Computer ausgerüstet. Dieser war sogar in der Lage, die schnellsten Hyperraumrouten zu neu entdeckten Planeten zu berechnen, dabei ging er als Startpunkt immer von Coruscant aus. Die Crew des Schiffes bestand zu meist aus einem Piloten, der das Schiff flog, und zwei Astrologen, welche die gesammelten Informationen bearbeiteten und Karten erstellten.

Quellen