FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Der A9G Achivdroide[1] wurde aufgrund der steigenden Nachfrage für Computer und Archivverwaltungen, insbesondere im Bereich der Datenspeicherung sowie dem Analysieren und Vergleichen von Daten, entwickelt.

Beschreibung

Ausgestattet mit einem humanoiden Chassis sollte ihm seine Software erlauben, sowohl die Aufgaben eines Archivars als auch die eines Archivverwalters wahrzunehmen. Die Realität sah jedoch anders aus, da zuviele Daten den A9G sehr schnell überforderten. Daher unterliefen ihm sehr schnell Fehler und seine Bewertungen waren oftmals erbärmlich.

Dennoch wurde der A9G sehr intensiv von der Rebellion eingesetzt. Die Daten, welche diese von ihren Spionen überall in der Galaxis sammelten, waren sehr zahlreich, aber jede Nachricht an sich normalerweise nicht besonders umfangreich. Daher konnten diese ohne große Fehlerwahrscheinlichkeit von den A9G verarbeitet werden. Die Hauptquelle der Rebellion für die A9G-Droiden war ein Händler mit Codenamen Mynock.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Lehnübersetzung von A9G Archiv Droid aus Cynabar's Fantastic Technology – Droids