FANDOM


Legends-30px

Aar ist ein Planet innerhalb des bekannten Teils der Galaxis und liegt, von Ylesia aus gesehen, auf ihrer anderen Seite. Die Ureinwohner dieses Planeten sind die Aar'aa.

Aar entstand auf eine sehr ungewöhnliche Weise. Es fing damit an, dass sich eine Gaswolke riesigen Ausmaßes durch die Abgase verschiedenster Raumschiffe bildete und sich im Laufe der Zeit mit allen möglichen Chemikalien, die in der Galaxis vorhanden waren, verband. Durch diese zum Teil für Lebewesen gefährlichen Chemikalien begann Aar zu glühen. Er steuerte mit seiner fast zähflüssigen Masse auf den Asteroiden Aleavos zu. Das Gas und die brennenden Chemikalien schafften es, sich mit dem erhitzten und langsam zerbröckelnden Asteroiden zu verbinden. Von der Kälte, die der Asteroid ausstrahlte, verkalkte das Gas und zog sich nun wie dicke, weiß verschleierte Glasadern zusammen.

Quellen