FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Aarn war ein Beschämter der Yuuzhan Vong zur Zeit des Yuuzhan-Vong-Krieges. Er lebte auf Coruscant nachdem dieses zu Yuuzhan'tar umgestaltet wurde und ging dort seiner Arbeit nach. Zuvor hatte er auf Garqi die Geschichte von Vua Rapuung gehört, die sich immer schneller unter den Beschämten verbreitete und ihnen Erlösung durch die Jedi versprach.

Aarn erzählte die Geschichte weiter und war Anhänger einer Rebellion auf Yuuzhan'tar. Außerdem wusste er von der Jeedai Häresie und traf sich eines Tages zusammen mit Shoon-mi Esh und T'less mit Nom Anor und Vuurok I'pan, die vorgaben mehr über die Jedi erfahren zu wollen.

Quellen