FANDOM


Legends-30px

„Die Ag-Produzenten von Abrion lebten für Jahrzehnte mit wenigen Möglichkeiten und beschränkter Kontrolle über die Güter, die wir anbieten. Jetzt, jedoch, haben wir anerkennende Märkte ohne die Einschränkung der einschränkenden Bürokratie der Republik entdeckt,“
— Senator Esu Rotsino[4] (Quelle)

Abrion Major ist ein Planet im Äußeren Rand der Galaxis, welcher sich im gleichnamigen Sternsystem des Abrion-Sektors befindet. Er war eine Welt im Bereich des Einflusses der Galaktischen Republik, ging jedoch zur Konföderation unabhängiger Systeme über.

Beschreibung

Der Planet Abrion Major war im Äußeren Rand gelegen,[1] wo er sich auf den Koordinaten S-15 befand.[2] Er zählte zu sogenannten Agrarwelten und exportierte Essen in den Rest der Galaxis.[1] Außerdem war er die Hauptwelt des Abrion-Sektors.[5]

Geschichte

Während der Neuen Sith-Kriege fiel der Planet Abrion Major in das Gebiet des Neuen Sith-Imperiums.[6] Nachdem 1000 VSY der Krieg von der Galaktischen Republik gewonnen wurde,[7] zählte das Gebiet zu dem Einflussbereichen der Republik.[6]

Im Jahr 22 VSY wurde Abrion Major von der Senatorin Esu Rotsino im Galaktischen Senat vertreten. Zu der Zeit hatten die Klonkriege noch nicht ihren Lauf genommen und der Planet trat wegen den Produzenten der Güter ihres Planeten der Konföderation unabhängiger Systeme bei. Ebenfalls ging mit der Welt der komplette Sektor zu den Separatisten über.[1]

Lange nach dem Ende der Klonkriege fand sich im Jahr 137 NSY der Planet im Bereich des Imperiums von Darth Krayt wieder.[3]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 Abrion Sector Secedes; Separatists Get Agri-Worlds in den HoloNet News (Artikel)
  2. 2,0 2,1 2,2 Atlas Appendix auf The Essential Atlas Online Companion (Seite 1)
  3. 3,0 3,1 The Essential Atlas (Seite 226)
  4. Eigenübersetzung von: „The ag-producers of the Abrion have lived for decades with few options and limited control of the goods we provide. Now, though, we've found appreciative markets without the restrictive bureaucracy of the Republic,“ (Quelle)
  5. The Complete Star Wars Encyclopedia (Band I, Seite 7, Eintrag: Abrion sector)
  6. 6,0 6,1 The Essential Atlas (Seite 133)
  7. The New Essential Chronology