FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Akk-Wächter waren Korunnai vom Planeten Haruun Kal, die gemeinsam mit ihren Akk-Hunden und ihren Vibroschilden eine Art dunkles Spiegelbild zum Jedi-Orden bildeten. Sie benutzten Schilde als Waffen, während die Jedi Waffen als Schilde benutzten. Die Akk-Wächter hatten ein Band über die Macht mit ihren Akk-Hunden.

Die Akk-Wächter wurden zur Zeit der Klonkriege von Kar Vastor angeführt, der diese Gemeinschaft erst begründete. Was mit ihnen nach dem Ende der Haruun-Kal-Krise geschah, ist weithin unbekannt.

Quellen