FANDOM


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Zugehörigkeit und Mitwirkung in den Klonkriegen könnte eingebracht werden. Stricker (Truppenkom) 18:31, 12. Jan. 2014 (UTC)

Die Alderaaner war ein menschliches Volk vom Planeten Alderaan. Sie waren pazifistisch eingestellt und hatten einen Sinn für Kunst. Ihr Heimatplanet wurde im Jahr 0 VSY vom Ersten Todesstern des Galaktischen Imperiums zerstört.

Beschreibung

Überwiegend waren die sehr kultivierten Alderaaner deutliche Pazifisten, die sich Dingen wie Kunst und Poesie widmeten und viel Wert auf Frieden legten. Der Pazifismus bedeutete in ihrem Fall jedoch nicht, wie fälschlicherweise oft angenommen, dass sie schwach und hilflos waren und niemals die Fassung verloren, denn dies traf in ihrem Fall eher nicht zu, da sie Auseinandersetzungen eher deshalb vermieden, weil sie andere Wege bevorzugten. Sie waren zwar gegen Gewalt, jedoch keinesfalls passiv, und auch wenn sie Frieden und Wohlstand liebten, bewiesen sie eine innere Stärke, und von denen, die den Unterschied verstanden, wurden sie hoch angesehen.

Eine Menge Poeten und andere Künstler stammten von Alderaan und lebten dort, die Gestaltung des Planeten allein wirkte schon inspirierend auf die meisten. Auch die alderaanische Kochkunst wurde oft gelobt und alderaanischer Wein in vielen Kreisen gern gesehen. Etwa 60.000 Alderaaner überlebten die Zerstörung ihrer Heimat, da sie sich zu jenem Zeitpunkt außerhalb Alderaans aufhielten. Die meisten von ihnen siedelten auf Neu Alderaan um, der speziell für sie vorgesehen war, allerdings waren sie sich trotz der Anstrengungen, die folgten, im Großen und Ganzen einig, dass es nie wieder einen mit Alderaan vergleichbaren Planeten geben würde.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.