FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Alliance Underground Engineering war der Name eines kurzlebigen Zusammenschlusses von Angehörigen der Rebellen-Allianz mit dem Ziel, einen neuen Abfangjäger für die Allianzflotte zu entwickeln.

Geschichte

Gründer der lose zusammenhängenden und von Mon Mothma finanzierten Organisation waren der Rebellengeneral Jan Dodonna, der leitende Ingenieur Walex Blissex und der Sternjägerkommandant Jake Farrell. Zusammen mit einigen Technikern, Mechanikern und Ingenieuren der Allianz entwarfen sie, um das Jahr 0 VSY, den schnellen und wendigen RZ-1 A-Flügel Abfangjäger und kümmerten sich um dessen Produktion. Nach dem Sieg der Rebellen in der Schlacht von Endor wurde der Zusammenschluss offiziell wieder aufgelöst, da die Herstellung des A-Flüglers ab diesem Zeitpunkt von der Incom Corporation übernommen wurde.

Quellen