Fandom

Jedipedia

Allterrain Offener Transporter

35.730Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png


AT-OT
At-ot.jpg
Allgemeines
Hersteller:

Kuat Triebwerkswerften

Modell:

AT-OT

Klasse:

Transportläufer

Technische Informationen
Länge:

14,3 Meter

Höhe:

5,8 Meter

Höchst-
geschwindigkeit:

55 km/h

Bewaffnung:

4 Laserkanonen

Kapazitäten
Crew:

1

Passagiere:

34

Nutzung
Einsätze:

Felucia

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Der Allterrain Offene Transporter, auch Allterrain-Offentransporter, kurz AT-OT, war ein Transportläufer der Republikanischen Armee.

Beschreibung

Er war für verschiedene Geländetypen geeignet und konnte auch auf instabilem Untergrund hohe Durchschnittsgeschwindigkeiten erreichen und war in der Lage, bis zu 34 Klonkrieger zu transportieren. Trotz einer Standardbewaffnung eignete sich der AT-OT nicht für Gefechte, da die sich auf der Personenplattform befindlichen Klonkrieger leicht Ziel von Kanonen oder Detonatoren werden konnten. Meist wurde er nur für Transporte hinter der Front eingesetzt. Da er bis zu 35 Personen Transportieren konnte und 34 davon Soldaten waren, blieb nich einer als Besatzung.

Geschichte

AT-OT-1-.jpg

Ein AT-OT durchquert die Wälder von Felucia

Der AT-OT wurde unter anderem auf Felucia eingesetzt, da er sich gut durch das unebene Terrain bewegen konnte. Die Klonkrieger wurden auf der Oberseite des Läufers transportiert, sodass sie gegnerischen Jägern der KUS schutzlos ausgeliefert waren. Dies überzeugte den Kommandostab, von weiteren Einsätzen des AT-OT abzusehen.

Hinter den Kulissen

  • Der AT-OT wurde erst spät für Die Rache der Sith entworfen. Er trug den Arbeitstitel „Clone CAT Walker“.
  • In einigen Quellen wird der engliche Begriff All Terrain Open Transport benutzt.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki