FANDOM


30px-Ära-Imperium


Admiral Amise Griff stand im Dienste des Imperiums.

Biografie

Admiral Griff überwachte den Bau der Exekutor, allerdings hielt er Vaders Plan, mit dem Supersternzerstörer Rache zu üben, für unklug. Nach der Zerstörung des ersten Todessterns war er für die Belagerung des Yavin-Systems verantwortlich. Hierfür bekam er die Kontrolle über Lord Vaders persönliche Flotte und auch der Ankläger. Da er auch so tat, als wäre er im Geheimen ein Verbündeter der Rebellion, wollte er diesen auch die Pläne der Exekutor übergeben. Er plante jedoch, bei dieser Übergabe Luke Skywalker zu fangen, was ihm nicht gelang. Er schaffte es jedoch nicht, die Rebellen an der Flucht zu hindern, was auch an der Unfähigkeit Admiral Ozzels lag. Er kam bei einem Zusammenstoß seines Schiffes mit der Exekutor ums Leben.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.