FANDOM


Kanon-30px

Arieli war ein Planet, auf dem das Galaktisches Imperium Kriegsverbrechen verübt hatte.

Hinter den Kulissen

Der Begriff "Kriegsverbrechen" fällt in Verlorene Welten zwar in Zusammenhang mit dieser Welt, allerdings im selben Kontext auch für unterlassene Hilfeleistungen für Bewohner von Oulanne, was nicht der Definition eines Kriegsverbrechens entspricht. Außerdem richtet sich der Begriff "Verbrechen" allgemein immer nach der aktuellen Gesetzgebung, welche imperial war.

Quellen