FANDOM


Legends-30px

Aryxen sind große, fleischfressende, gefiederte Tiere von Cerea. Sie haben lange Beine und zwei Krallen an den Füßen. Auf einem langen Hals sitzt ein Kopf, der angesichts des großen Schnabels winzig wirken würde, wäre er nicht von einem Federbausch geschmückt. Sie sind größer als die Cereaner und werden von ihnen als Reittiere genutzt.

Der cereanische Jedi-Meister Ki-Adi-Mundi konnte seinen persönlichen Aryx per Macht über mehrere Kilometer Entfernung rufen.

Quellen