FANDOM


30px-Ära-Sith.png


Autoren.png Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Story fehlt eigentlich Solorion Talk-icon.png 14:22, 17. Mai 2014 (UTC)

„Ich sollte im Angriffsteam sein! Varek kann kaum ein Lichtschwert halten!“
— Ashara zu ihrem Meister

Ashara Zavros war eine Togruta, die zur Zeit der Galaktischen Republik als Jedi ausgebildet wurde. Später wurde sie zur Sith-Schülerin des Sith-Lords Kallig.

Biografie

Ashara Zavros war eine auf dem verwüsteten Planeten Taris stationierte Padawan. Sie wurde dort zur Zeit des Großen Galaktischen Krieges von dem Cathar-Jedi-Meister Ryen ausgebildet. Sie war eine temparamentvolle Schülerin, die immer auf den Kampf brannte. Als der junge Sith-Lord Darth Nox auf dem Planeten auftauchte, erkannte er ihre Schwächen und gewann sie für sich. Die junge Togruta war völlig verwirrt, als ihr neuer Meister auf der Suche nach neuen Macht-Geistern für seine Rituale ihre vorherigen Meister einfach kaltblütig tötete. Da sie keine andere Wahl sah, folgte sie ihm. Trotz ihrer neuen Zugehörigkeit vergaß sie nie ihre Wurzeln bei den Jedi und sah sich selbst nicht als Sith. Sie war jedoch froh, dass sie ihren Gefühlen an Nox Seite freien Lauf lassen konnte, und begann eine Romanze mit ihm. Nach ihrer Verlobung versprach sie dass sie Nox Vermächtnis weiterführen würde, und seine Kinder ausbilden würde.

Hintergrund

Ashara ist eine in dem Online-Game The Old Republic eine Klassen-Gefährtin des Sith-Inquisitors. Mit zwei Lichtschwertern ist sie eine Sith-Marodeurin und verfügt über viel Kampfgeschick.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki