FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


Die Assiduous war ein Imperium-Klasse Sternzerstörer, welcher unter dem Kommando von Inquisitor Valin Draco stand.

Geschichte

Valin Draco kommandierte das Schiff, als etwa 18 VSY eine Transaktion über Bespin mit Darga Jiramma Mionne im Zuge des Sarlacc-Projekts vollzogen werden sollte. Die Shackles of Nizon transportierte hierfür tausende Sklaven, die gegen eine große Menge Tibanna-Gas eingetauscht werden sollten. Als der Hutte jedoch getötet wurde, nachdem Sirona Okeefe mit einer Truppe von Agenten Bail Organas auftauchte, schlug der Plan fehl. Inquisitor Draco befahl die Zerstörung der Shackles of Nizon, damit alle Hinweise auf das Projekt vertuscht würden, und ließ das Schiff zur Kollision auf das Tibanna-Gas-Transportschiff Kurs nehmen. Sirona Okeefe und die Agenten vereitelten dies jedoch mit dem Einsatz von Z-95-Kopfjägern und der Banshee, selbst nachdem die Assiduous mehrere TIE-Jäger auf sie ansetzte. Sie konnten die TIE-Jäger und anschließend den Tibanna-Gas-Frachter zerstören, bevor die Kollision stattfand.

Im Jahr 17 VSY reiste Valin Draco mit der Assiduous, eskortiert von der Revelator, nach Almas und wurde gemeinsam mit Raik Muun und einigen Shadow Troopers mit einem Theta-Shuttle abgesetzt, mit welchem er auf dem Planeten landete. Die Assiduous verblieb währenddessen einsatzbereit im System.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.