FANDOM


30px-Ära-NeuJedi

Athadar Gyad war eine Inquisitorin der Wiederaufbaubehörde der Galaktischen Allianz.

Biografie

Im Jahr 35 NSY verhandelte Gyad einen Fall in der Strafanstalt Maxsec Acht. Sie hatte Jaina Solo, Lowbacca und Tesar Sebatyne im Zeugenstand, die in einem Zwischenfall mit dem Schiff Night Lady verwickelt gewesen waren, und musste die junge Jedi Jaina ständig daran erinnern, sich auf sie zu konzentrieren. Sie stellte der Jedi noch weitere Fragen, auch im Bezug auf die Vergangenheit ihres Vaters Han Solo; der Ausgang der Befragung ist unbekannt.

Quellen