FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


Aubrie Wyn war eine Jedi-Padawan des Alten Jedi-Ordens, die zur Zeit der Klonkriege lebte. Während der Schlacht von Jabiim gehörte sie dem Padawan-Rudel an, einer Gruppe von Padawanen, deren Meister in den Kämpfen fielen.

Biografie

Reise des Padawan-Rudels

Über Aubries Zeit als Padawan unter Jedi-Meister Sirrus ist nichts bekannt. Im Jahr 21 VSY sollte Mace Windu persönlich das Training der jungen Padawan fortsetzen, doch zu ihrer Enttäuschung musste sie zusammen mit ihren Mitpadawanen und der Großen Armee der Republik in der Schlacht von Jabiim kämpfen. Während die Klonkrieger mit ihren Jedi-Generälen die Verteidigungslinien der Jabiimi-Rebellen durchbrachen, lief Aubrie zusammen mit ihren Meister durch die Gebiete, um den Verletzte zu helfen und diese zu heilen. Obwohl Aubrie noch sehr jung war, zählte sie bereits zu den besten Jedi-Heilern des Jedi-Tempels. Sirrus war sogar davon überzeugt, dass seine Schülerin in den Jedi-Rat gehörte.

Als Alto Stratus, der Anführer der Jabiimi-Rebellen, mit seinen Nimbus-Soldaten und der schweren Kriegsmaschinerie der Konföderation unabhängiger Systeme das Hauptlager der Republik angriffen, kämpfte sie zusammen mit Anakin Skywalker. Erfolgreich konnten die beiden Padawane einen Abschnitt des Lagers sichern, als hinter ihnen ein AT-AT-Kampfläufer explodierte und sowohl Sirrus als auch Obi-Wan Kenobi in den Tod riss. Zumindest letzterer überlebte die Explosion, wie sich viele Wochen später herausstellte. Leska, die nun ranghöchste Jedi auf dem Schlachtfeld, befahl, dass sich das Padawan-Rudel in die Kobalt-Station zurückziehen sollte. Da auch Aubrie und Anakin ihre Meister verloren hatten, zählten sie von nun ebenso zu den Mitgliedern des Rudels.

Als die Padawane noch auf dem Weg zur Kobalt-Station waren, kreuzten sie ein Minenfeld und wurden überraschend von Alto Stratus und seinen Nimbus-Soldaten eingekesselt und angegriffen. Obwohl die Gruppe zahlenmäßig unterlegen war, konnten sie Stratus zurückschlagen und die Station wie geplant erreichen. Während des Gefechts kämpfte Aubrie an der Seite des Aqualishaners Windo Nend.

Verteidigung der Kobalt-Station

Nach ihrer Ankunft erreichte die Padawane eine HoloNetz-Mitteilung von Captain Gillmunn, der ihnen mitteilte, dass eine 10.000 Mann starke Armee unter Stratus' Kommando auf dem Weg zur Kobalt-Station sei und dass die Republik bereits Evakuierungsmaßnahmen einleitete, um Jabiim zu verlassen. Dieses Mal standen Stratus spezielle Assassin-Droiden zur Verfügung, die ein hohes Maß an künstlicher Intelligenz aufwiesen. Anakin bestand zunächst darauf, Aubrie und Windo Nend zur Evakuierungszone zu begleiten, um sie aus der kommenden Schlacht zu halten. Obwohl Aubrie eigentlich zusammen mit Mace Windu auf Coruscant trainieren und nicht auf Jabiim sterben wollte, entschied sie sich dennoch dafür, die Kobalt-Station zu verteidigen. Kurz darauf wurde Anakin auf persönlichen Befehl des Obersten Kanzlers Palpatine zur Evakuierungszone geschickt, um dort die Flucht der Republik-Streitkräfte anzuführen. Bevor Anakin abreiste, übergab Abrie ihm das Holocron ihres Meisters, das sie für Sirrus zum Jedi-Tempel bringen sollte. Nun kam Anakin dieser Pflicht nach.

Stratus Tod

Stratus stirbt als Aubrie ihn mit ihren Lichtschwertern durchbohrt.

Am 39. Tag der Schlacht erreichten Stratus und seine Armee die Station und eröffneten sogleich das Feuer auf die Jedi. Nachdem Vaabeshs Druckanzug riss und der sauerstoffempfindliche Gand von der Atmosphäre vergiftet wurde, nahm Aubrie das Lichtschwert des Padawans an sich. Mit zwei Schwertern bewaffnet, trat sie daraufhin Stratus gegenüber. Kurz zuvor hatte Stratus im Kampf gegen Mak Lotor und Kass Tod ein Bein verloren und lag nun wehrlos am Boden. Aubrie wollte ihn gerade töten, als Stratus seinen Blaster zog und sie erschoss. Daraufhin stürzte Aubrie und rammte ihre beiden Lichtschwerter in Stratus' Brust.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki