FANDOM


Legends-30px

Die Balmorranische Waffenfabrik wurde kurz vor der imperialen Invasion auf Balmorra von der Firma Balmorra Waffen errichtet und war in der Waffenproduktion, als auch in ihren Forschungskapazitäten zu der Zeit unerreicht. Die Firma ließ in der Fabrik sowohl persönliche Waffen und Panzerungen, als auch Droiden, schwere Fahrzeuge und hocheffiziente Militärasurüstung herstellen. Sie stellte nach der Belagerung durch das Imperium eine der letzten Bastionen des balmorranischen Widerstandes dar und bot einen quasi unerschöpflichen Nachschub an Militärgütern. Allerdings konnte die Fabrik schlussendlich doch vom Imperium eingenommen werden und wurde sogleich in die Versorgung der imperialen Militärs integriert.

Quellen