FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi

Bangor war ein Bantha und das Haustier von Tahiri Veila. Als Tahiri von den Tusken-Räubern aufgezogen wurde, schenkte Sliven ihr ein Bantha, das sie Bangor nannte. Sliven brachte Tahiri bei, wie man ein Bantha dressierte, sodass es ihr gelang, Bangor an sich zu binden. Das Bantha war sehr intelligent und konnte spüren, wenn sein Besitzer in Gefahr war. Bangor konnte Tahiri über mehrere Kilometer Entfernung hören und ihren Aufenthaltsort direkt finden.

Hinter den Kulissen

Es macht den Anschein, dass Bangor leicht machtsensitiv war, da er Tahiris Stimme selbst über mehrere Kilometer Entfernung hören konnte.

Quellen