Fandom

Jedipedia

Bassi Vobah

35.944Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png


Bassi Vobah
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Weiblich

Haarfarbe:

Blond

Biografische Daten
Tod:

3 VSY

Heimat:

Oseon-System

Beruf/Tätigkeit:

Polizistin

Bassi Vobah war eine Polizistin, die im Oseon-System für Lob Doluff arbeitete. Sie begleitete Lando Calrissian nach Oseon 5792, um Bohhuah Mutdah festzunehmen.

Biografie

Bassi wurde im Oseon-Systems geboren und wuchs auch dort auf. Ihre Eltern waren als Händler eingewandert und Bassi musste schon früh arbeiten, um ihre Eltern zu unterstützen. Ihre einzige Freude waren die jährlichen Flammenwinde, die unzählige Touristen anlockten und so ihr Leben etwas interessanter machten.

Sie war eine Sicherheitsbeamtin auf Oseon 6845 und unterstützte den Administrator Senior Doluff. 3 VSY richtete dieser ein Sabacc-Turnier aus, an dem auch Bassi, Lando Calrissian und Del Cycer teilnahmen. Vobah verlor dabei viel Geld, doch das Turnier wurde durch einen Zwischenfall unterbrochen, bei dem Calrissian aus Notwehr einen Angreifer tötete. Vobah musste Lando anschließend festnehmen und einsperren, da tödliche Waffen im Oseon verboten waren. Anschließend musste sie einen Bericht verfassen und verpasste daher den Anfang der Flammenwinde.

Später war sie in Doluffs Büro anwesend als dieser Calrissian einen Vorschlag unterbreitete. Lando, dem die Todesstrafe drohte, sollte begnadigt werden, wenn er zusammen mit Vobah und dem Drogeninspektor des Imperiums Waywa Fybot nach Oseon 5792 reisen würde, um den Trillionär Bohhuah Mutdah festzunehmen. Dafür sollten sie ihn bei einem fingierten Drogenhandeln erwischen.

Doluff setzte Bassi stark unter Druck, dass sie auch seine Befehle ausführen würde, ansonsten drohte er ihr, dass sie sich nie wieder im Oseon sehen lassen dürfe. Daher ging die Polizistin auf Doluffs Forderung ein und auch Lando stimmte der Vereinbarung zu. So flogen sie zusammen mit dem Millennium Falken auf Mutdahs Asteroiden, wo sich die Agenten in Geheimverschlägen des Falken versteckten. Später kamen sie heraus, um Mutdah bei dem Drogenhandel mit Calrissian zu erwischen. Es stellte sich jedoch heraus, dass Fybot für Rokur Gepta arbeitete, als er plötzlich auf Bassi schoss und sie mit einem Kopfschuss tötete.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki