FANDOM


Jedipedia-News-Banner

Moin Jedipedianer,

die Adventszeit hat begonnen und Weihnachten rückt näher, aber viel wichtiger noch: Die letzten Jedi. Jetzt im November gab es wenig spektakuläres, dafür ein paar kleinere Dinge, aber vielleicht gibt’s im Dezember ja was interessantes ;-)

Zunächst einmal etwas zu den eher kurzen, aber dennoch wichtigen Sachen. Battlefront II ist endlich raus, auch wenn es um das Erscheinen herum noch einen großen Trubel gab und EA sich nicht sehr mit Ruhm bekleckert hat. Hierzu hat Ben sich auch die Mühe gemacht und extra ein Portal mit den wichtigsten Hintergrundinfos erstellt.. Außerdem kann man jetzt langsam mal anfangen, die Tage zu Die letzten Jedi runter zu zählen, denn es ist nur noch zwei Wochen bis zum von Fans lang ersehnten achten Film der Skywalker-Saga. Und das letzte was ich an dieser Stelle anmerken möchte, ist, dass wir am Anfang des Monats erneut eine Rezension von Ben hatten: Rezension: Der Auslöser von James Luceno.

Dann gab es weitere gute Neuigkeiten für Star Wars-Fans (der Herbst/Winter scheint echt unsere Jahreszeit zu sein): Es wurde bekannt gegeben, dass es eine weitere Trilogie geben wird, diese wird jedoch unabhängig von der Skywalker-Saga sein und vollkommen neue Themen behandeln. Und da dies Platz für viel Spekulationen lässt, hat sich auch Tobi daran beteiligt und in einem Blog geschrieben, was er für eine mögliche Thematik der Trilogie hält, mehr dazu hier: Wovon wird die Rian Johnson-Trilogie handeln? Der Versuch einer Analyse

Mein Hauptthemenblock dreht sich diesmal mal wieder um die Diskussionen, die sind und bleiben eben Dauerthema. In den Diskussionen gab es nämlich eine (bisher noch nicht folgenschwere) technische Erweiterung: Man kann jetzt ziemlich einfach Bilder verwenden.
Das führte dann sogleich zu einer ziemlich großen Diskussion, wie das ganze am besten zu handhaben ist und wie man die Regeln diesbezüglich überarbeiten sollte. Kurz danach, jedoch aus größtenteils anderen Gründen, traten dann auch noch unsere beiden Diskussions-Moderatoren zurück: Irritas und Welspikmin. Das ganze wurde jedoch recht gut abgewickelt und die Verantwortung ging sofort über zu unseren zwei neuen Moderatoren: Takitoli und Darth Oblivius. Zu guter Letzt hatten die Diskussionen auch noch Geburtstag, sie wurden diesen November schon zwei und so wird man dort unter den neuen Mods hoffentlich auch viele weitere Monate und Jahre schön diskutieren können.

Der Blog war diesmal etwas kürzer, wir arbeiten zwar recht ordentlich, allerdings hatten wir diesen Monat nicht wirklich etwas großes oder besonderes, aber das braucht man ja auch nicht immer, von daher ist der Blog dieses Mal halt etwas kürzer (müsst ihr weniger lesen). Da, trotz nur geringer Teilnahme an der Abstimmung in der letzten Ausgabe, die Jedipedia-News dennoch recht gut bei euch ankommen, werde ich das Format außerdem auch fortsetzen.

Das war's soweit von mir. Auf einen erfolgreichen und ereignisreichen Dezember und möge die Macht mit euch sein!

BlogFooter-Meister-Keks95

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.