FANDOM


30px-Ära-Imperium.png


Bidlo Kwerve war ein Corellianer, der lange Zeit als Diener des Hutt Jabba Desilijic Tiure tätig war. Er konkurrierte auch mit dem Twi'lek Bib Fortuna, als es um den Posten von Jabbas Majordomus ging. Zuletzt verlor er den Kampf um Jabbas Gunst und wurde dem Rancor zum Fraß vorgeworfen.

Biografie

Etwa zehn Jahre vor der Schlacht von Yavin setzte Jabba die Suche nach einem neuen Majordomus als Nachfolger von Naroon Cuthas. In der Hoffnung, den Posten des Majordomus übernehmen zu können, nahm Bidlo die Herausforderung an, sich vor Jabba zu beweisen. Doch auch der Twi'lek Bib Fortuna nahm die Gelegenheit wahr, um zukünftig als Majordomus tätig zu sein. Der Kampf um den Titel führte schließlich zu einer Aneinanderreihung von zahlreichen Intrigen, Verschwörungen und Komplotten zwischen Bidlo und Bib. Jabba schaute indes dem Treiben der beiden zu und amüsierte sich über deren Machtkämpfe.

Als Jabba Bidlo und Bib damit beauftragte, den Corellianer Han Solo zu übervorteilen, war der Hutt verärgert darüber, dass diese von dem Wookiee und Hans Kopiloten Chewbacca überwältigt werden konnten. Eine Gelegenheit der Wiedergutmachung bot sich für Bidlo an Bord von Jabba Raumjacht, als sich dort ein kowakianischer Echsenaffe namens Salacious Crumb eingeschlichen hatte. Auf Verlangen Jabbas versuchten Bidlo und Bib, den blinden Passagier zu schnappen, doch versagten sie dabei kläglich. Als Bidlo plante, den Echsenaffen mit einem Blaster zu erschießen, hatte er nicht damit gerechnet, dass Crumb den Lauf des Blasters mit dem Inhalt einer Essschüssel verstopfen sollte. Durch die heiße Suppe hatte sich sogar Bib im Gesicht verbrannt. Die Hilflosigkeit der beiden Diener erheiterte Jabba von seinem Ärger und schließlich beschloss der Hutt, Salacious Crumb als Hofnarren zu behalten.

Nachdem auf Tatooine ein Transporter mit einem Rancor als Fracht abstürzte, erkannten Bidlo und Bib die Gelegenheit, das Monster Jabba zu schenken, um eine Belohnung einzustreichen. Zusätzlich engagierten sie den im Circus Horrificus angestellten Rancor-Wächter namens Malakili und präsentierten Jabba sein zukünftiges Haustier. Jabba war begeistert, ernannte Bib Fortuna zu seinem neuen Majordomus und testete die Gefräßigkeit des Rancoren an Bidlos Leib aus. So ging Bidlo als erstes Opfer von Jabbas Rancor in die Geschichte ein.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki