Fandom

Jedipedia

Binring Biomedical Product

35.482Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-NeuRep.png



Binring Biomedical Product
Allgemeine Informationen
Mitglieder:

Drufeys

Produkte:
Historische Daten
Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Binring Biomedical Product war ein für das Galaktische Imperium arbeitendes Unternehmen.

Offiziell gab sich Binring Biomedical als Lebensmittelhersteller des Imperiums aus, das insbesondere deren Imperiale Sturmtruppen mit haltbarer Kost versorgte. Insgeheim war die Fabrik an wissenschaftlichen Projekten engagiert, in denen sie die Genstrukturen von Tieren und anderen nichthumanoiden Lebewesen manipulierten. So schufen sie für das Imperium neue Streitkräfte, die dank ihrer veränderten Gene auch in unwirtlichen Gegenden effektiv arbeiten konnten.

Eines ihrer Projekte war die Schaffung eines intelligenten Gamorreaners. Viele genetisch veränderte Gamorreaner brachten sich aufgrund ihrer Einsamkeit um. Auch Voort saBinring entsprang diesen wissenschaftlichen Versuchen, doch konnte er seine Fähigkeiten dafür einsetzen, um zu fliehen. Später schloss sich Voort der Rebellen-Allianz an und wurde zu einem der besten Piloten der von Wedge Antilles gegründeten Gespensterstaffel.

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki