FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Der Blitzfracht-Kurierdienst war eine imaginäre Zustellungsfirma, die der Raumschiffdieb Dozer Creed um das Jahr 0 NSY vertrat. Er gehörte zu dieser Zeit einer Gruppe von Söldnern unter dem Schmuggler Han Solo an, der Creed damit beauftragte, als angeblicher Bote vom Kurierdienst einige Pakete mit Bestechungsgeldern und anderen Dingen zu überbringen, um ein wenig Verwirrung in den Reihen ihrer Gegner zu schüren.

Quellen