FANDOM


30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png30px-Ära-NeuRep.png


Brusc war ein menschlicher Kapitän des Galaktischen Imperiums zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs.

Biografie

Brusc wurde auf Carida ausgebildet und war seither Kapitän der Mantis und unter Admiral Daala im Schlund stationiert. 0 VSY bewachte dort die Flotte aus vier Sternzerstörern über Jahre hinweg die Forschungseinrichtung des Galaktischen Imperiums.

Nachdem Daala erfuhr, dass das Imperium besiegt worden war, zog sich mit ihren Schiffen auf einen Rachefeldzug. Schließlich sollten die Mantis und Brusc den Sonnenhammer verfolgen, den Han Solo, Chewbacca, Kyp Durron und Qwi Xux von der Forschungseinrichtung erbeutet haben. Innerhalb der Kampagne gegen die Neue Republik wirkte er bei der Schlacht von Dantooine mit und kurze Zeit darauf bei der Schlacht von Mon Calamari ebenfalls. Dabei starb Brusc, als die Mantis zerstört wurde, nachdem Admiral Ackbar über eine Fernsteuerung den noch im Bau befindlichen MC90-Sternkreuzer Sternenflut gegen den Imperium-Klasse Sternzerstörer rammen ließ.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki