FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


CB-3D war während der Klonkriege der Astromechdroide des Jedi Flynn Kybo.

Im Jahr 20 VSY begleitete CB-3D die Jedi Flynn Kybo, B'dard Tone und Codi Ty zu einer Mission, um den Droidengeneral Grievous zu vernichten. Nachdem sie mit dem Minenarbeiter Stellskard einen Verbündeten gefunden hatten, gelang es CB-3D mithilfe des Computersystems von Rini in der Banvhar-Station, sich in die Kanäle der Konföderation unabhängiger Systeme einzuschleusen und so ein Gespräch zwischen Graf Dooku und General Grievous abzuhören. So konnten sie in Erfahrung bringen, dass Grievous noch weitere Padawane gefangen nahm und wo er sich aufhielt.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.