FANDOM


Ära Klonkriege.png


„Alle Einheiten in Stellung, Sir.“
— Jet zu Ki-Adi Mundi (Quelle)

CC-1993, genannt Jet, war ein Klon-Kommandant der Special Ops während der Klonkriege. Er kämpfte in der zweiten Schlacht von Geonosis und war dort dem Jedi-Meister Ki-Adi Mundi unterstellt. Jet benutzte zwei DC-17-Handblaster.

Biografie

Jet empfängt Befehle.jpg

Jet empfängt Befehle

Jet wurde auf der Regenwelt Kamino geboren und dort auch ausgebildet. Sein einziger bekannter Einsatz war während der zweiten auf Geonosis tobenden Schlacht an Seiten des Jedi-Meisters Ki-Adi Mundi. Er war bei der Einsatzbesprechung auf der Resolute dabei, wo er erfuhr, dass er mit Mundi von Norden zum Rendezvouspunkt fliegen sollte. Während der Invasion wurde das Kanonenboot, in dem sich Jet befand, abgeschossen, allerdings überlebte er und half, die Verletzten von Mundis Kanonenboot-Einheit zu bergen und zu versorgen. Danach erstattete er Mundi Bericht. Später, als er sich mit einem AT-TE auf den Weg zum Landepunkt machte, kontaktierte er Admiral Wullf Yularen, um Luftunterstützung anzufordern. Diese verweigerte Yularen jedoch, da er dann an einem anderen Ort weniger Schiffe hätte. Nach dem Gespräch machten sie sich auf, Anakin Skywalkers Truppe zu suchen.

Jet.jpg

Jet in der Schlacht

Auf dem Weg zu ihm mussten sie durch eine Höhle, in der sie von Geonosianern angegriffen wurden. Jet konnte einige erschießen, bis Ki-Adi-Mundi die Flammentruppen orderte, welche die Insekten töteten. Nachdem sie die Höhle verlassen hatten, sahen sie Skywalkers Einheit, mit der sie zur Landezone gingen. Dort trafen sie auf Obi-Wan Kenobi und beseitigten die letzten Reste der Geonosianer, die dem Angriff der von Skywalker georderten BTL-B-Y-Flügel-Sternjäger standgehalten hatten. In der zweiten Offensive, in der die Waffenfabrik zerstört werden sollte, traf Jet mit den Kanonenbooten ein, nachdem die Panzer den Schildgenerator deaktiviert hatten.

Hinter den Kulissen

  • Sowohl Wullf Yularen als auch Ki-Adi-Mundi bezeichnen Jet in Kampf und Wettkampf als Captain. Er selbst und später auch Ki-Adi Mundi sagen allerdings, dass er den Rang eines Commanders innehat, was auch der Episodenführer auf StarWars.com bestätigt. Für diesen Artikel wurde die Commander-Version gewählt.
  • Eine Hasbro-Action-Figur von Jet enthällt einen Raketenwerfer nicht exakt zu bestimmenden Modells.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki