FANDOM


30px-Ära-Aufstieg.png


CT-36/732, genannt Sirty, war ein Klonkrieger innerhalb der Großen Armee der Republik.

Er war der Klonkrieger, der gegen einen JK-13 Leibwächterdroiden angetreten war. Er verlor den Kampf aber schon nach 20 Sekunden. Er erlitt dabei nur leichte Verletzungen, verbrachte aber zur Beobachtung einige Tage auf dem Krankenrevier.

Später nahm er unter dem Kommando der Jedi-Generäle Obi-Wan Kenobi und Kit Fisto an der Mission auf Ord Cestus teil. Direkt unterstand er dort dem ARC Alpha-98 und war während der Mission als Logistiker tätig.

Hinter den Kulissen

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki