FANDOM


Kanon-30pxÄra KlonkriegeÄra ImperiumÄra Widerstand

Kanon

Legends halbtransparent

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Armeerang; für den Flottenrang siehe Kapitän.

Ein Captain der Armee war ein Befehlshaber, der über vielen Bodenstreitkräften stand.

Verwendung

GAR

In der Großen Armee der Republik gab es einige Klonkrieger, die den Rang eines Captains inne hatten, allen voran Rex. Ein Captain wurde als Befehlshaber an der Front eingesetzt, der einen Klon-Kommandanten als Leiter einer von einem Jedi geführten Einheit vertreten konnte.

Imperiale Armee

In der imperialen Armee leitete ein Captain eine Einheit oder eine Operation. Das Inferno-Kommando wurde beispielsweise lange Zeit von Captain Iden Versio geleitete, bevor diese in den Rang eines Commander befördert wurde.

Rebellen/Neue Republik

Auch in der Allianz zur Wiederherstellung der Republik war ein Captain für die Leitung einer Einheit zuständig, allerdings im größeren Maßstab. So wurden die Kompanien der Allianz im Äußeren Rand jeweils von einem Captain geleitet, der auch im Allianz-Oberkommando sitzen konnte. Kleinere Einheiten, die in bedeutenden Schlachten operierten, wurden ebenfalls von Captains geleitet.

Erste Ordnung

Die Erste Ordnung setzte in ihrer Armee Captains für die Ausbildung neuer Soldaten ein, wobei diese direkt einem General unterstanden. Ein Captain leitete darüber hinaus Feldeinsätze.

Quellen