Fandom

Jedipedia

Cassio Tagge

35.483Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kanon.png
Weiter unten findest du alle Legends-Informationen!


Ära Imperium.png


Cassio Tagge
General Tagge.jpg
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Männlich

Biografische Daten
Dienstgrad:

Großgeneral

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Cassio Tagge war ein imperialer Offizier, der die Zerstörung des Todessterns bei der Schlacht von Yavin überlebte und zu seiner Flotte zurückkehrte. Zudem wurde er zum Großgeneral befördert und für eine Mission im Äußeren Rand wurde ihm Darth Vader unterstellt, welcher von Tagges Adjutanten Oon-Ai beobachtet wurde.




Quellen


----

Legends.png
Weiter oben findest du alle Kanon-Informationen!


30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png


Cassio Tagge
General Tagge.jpg
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Männlich

Hautfarbe:

Weiß

Haarfarbe:

Schwarz

Augenfarbe:

Braun

Körpergröße:

1,80 Meter

Biografische Daten
Tod:

0 VSY

Heimat:

Tepasi[1]

Familie:

Familie Tagge[1]

Beruf/Tätigkeit:

Armeeoffizier

Dienstgrad:

Hochgeneral

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Cassio Tagge war ein Angehöriger des alten und einflussreichen Adelshauses Tagge, das unter anderem ein großes Wirtschaftskonglomerat leitete. Als Commander der Imperialen Armee tat er im Jahre 0 NSY Dienst auf dem ersten Todesstern.




Biografie

Als die Fallanassi auf Lucazec von einem Mitglied ihrer Gemeinschaft an das Galaktische Imperium verraten wurden, wurde Tagge zu ihnen geschickt, um sie dazu zu überreden, sich dem Imperium anzuschließen. Als sie dies ablehnten, ließ er in den umgebenden Dörfern Tiere töten und Brände legen und gab anschließend den Fallanassi die Schuld daran.

Wegen seines familiären Hintergrundes und seiner guten Beziehung zum Imperator, wurde er als Berater von Großmoff Tarkin auf den Todesstern versetzt, wo ihm die Aufgabe übertragen wurde, die Verteidigungsmaßnahmen zu überwachen.

Tagge nahm an der Konferenz teil, bei der Großmoff Tarkin verkündete, dass der Imperiale Senat vom Imperator aufgelöst worden sei. Er gab zu bedenken, dass der Todesstern verwundbar sei, weil sich dessen Pläne in den Händen der Rebellen befänden und diese durch eine Analyse der Pläne etwaige Schwachstellen der Raumstation finden könnten. Tagges ständige Konkurrenz zu Admiral Motti zeigte sich auch bei dieser Diskussion, denn Motti war der Meinung, dass der Todesstern unverwundbar sei. Als Motti Darth Vader beleidigt, indem er die Macht infrage stellte, wurde er von diesem in einen Macht-Würgegriff genommen. Tagge beobachtete dies stumm.

Später hatte er Bedenken bezüglich der Entscheidung des Großmoffs, den Planeten Alderaan zu vernichten, ließ sich jedoch schließlich davon überzeugen, dass dies den Wünschen des Imperators entspreche.

Cassio Tagge starb bei der Zerstörung des Todessterns in der Schlacht von Yavin.

Hinter den Kulissen

  • In den Marvel-Comics der siebziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts wird erstmals ein gewisser Ulric Tagge erwähnt. Wie sich herausstellt, ist er der Bruder des imperialen Generals Cassio Tagge. Außerdem hat er noch drei weitere Geschwister namens Orman, Silas und Domina.
  • In Episode IV wurde Commander Tagge von Don Henderson dargestellt.

Quellen

Einzelnachweise


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki