FANDOM


Legends-30px

Die Christophsianer sind die menschliche Bevölkerung des Planeten Christophsis. Während der Klonkriege wurde ihre Heimat von der Konföderation unabhängiger Systeme angegriffen, weshalb sie sich zu verteidigen versuchten. Allerdings wurden sie von den Kampfdroiden überrannt, weshalb sie die Galaktische Republik, der sie angehörten, zur Hilfe riefen. Diese befreite ihren Planeten, allerdings hatten die Separatisten Christophsis so stark zerstört, dass die Aufbauarbeiten noch lange dauerten.

Christophsianer haben dunkle Haut, einige Individuen tragen Tätowierungen auf dem Vorderkopf.

Quellen