Fandom

Jedipedia

Col Serra

36.230Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png


BKL-Icon.png Dieser Artikel behandelt den Piloten der Rebellen-Allianz; für andere Bedeutungen siehe Serra (Begriffsklärung).

Col Serra war Commander der Renegade-Staffel, einer Eliteeinheit der Rebellen-Allianz, und stand unter dem Kommando von Han Solo. Er kannte Han Solo bereits aus alten Schmugglertagen; bevor Solo zu einem Helden der Rebellion wurde.

Biografie

Nachdem Luke Skywalker mit dem entscheidenden Schuss den Todesstern und somit die Superwaffe des Imperiums zerstört hatte, suchte Solo nach Leuten mit militärischem Verständnis, um das Imperium zurückzudrängen. Außerdem suchte er jemanden, der diese Truppe anführen konnte, und wandte sich an Col Serra, der willig annahm. Serra stellte eine Rebellentruppe aus Schmugglern, Kriminellen und Piraten auf, die gegen das Imperium in den Kampf zogen. Solo blieb derweilen direkt bei den Rebellen unter der Führung von Mon Mothma, Jan Dodonna und Leia Organa.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki