FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Zofe und Doppelgängerin Cordé; für die imperiale Agentin siehe Morrigan Corde.
„Mylady, es tut mir so leid! Ich habe Euch enttäuscht, Senatorin.“
— Cordés letzte Worte. (Quelle)

Cordé war eine Zofe und Leibwächterin von Senatorin Amidala von Naboo. In ihrem zusätzlichen Amt als Doppelgängerin, stellte sie die Nachfolgerin von Sabé dar, welche zu Amidalas Zeiten als Königin diese Rolle eingenommen hatte. Cordé ersetzte Amidala in gefährlichen Zeiten während deren Zeit als Senatorin, um sie zu schützen. Aufgrund ihrer Ähnlichkeit fiel dies niemandem auf.

Cordé-Anschlag

Cordé nach der Explosion.

Cordé war keine eigentliche Zofe, so wie es die Mädchen zu Amidalas Zeiten als Königin gewesen waren. Die Bezeichnung als solche war vielmehr ein Überbleibsel aus jenen Tagen. Cordé hatte vielmehr die Funktion einer Leibwächterin als die einer Dienerin inne.

Bei einem Attentat auf Amidala auf Coruscant starb Cordé. Nachdem sie die Rampe des Naboo-Kreuzers verlassen hatte, explodierte eine Bombe, welche sie tödlich verwundete. Dieser Angriff wurde von Zam Wesell ausgeführt, die von Jango Fett den Auftrag bekommen hatte, Amidala zu töten.

Sie starb in dem Glauben, dass sie ihre Herrin enttäuscht habe und entschuldigte sich während ihrer letzten Atemzüge.

Hinter den Kulissen

Die kurzen Szenen im Naboo Cruiser und auf der Rampe spielte Natalie Portman Cordé. Für die Szene, in der Cordé stirbt, wird sie von Veronica Segura dargestellt.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki