FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Rebellen-Meeting

Ein Treffen der Rebellen.

Die Corellian System Meetings waren eine Reihe von Versammlungen auf Corellia im Jahr 2 VSY, in denen die Anführer der drei größten Widerstandsgruppen, Bail Prestor Organa von Alderaan, Mon Mothma von Chandrila und Garm Bel Iblis von Corellia, über die Schaffung einer Allianz gegen das Imperium berieten, um eine offene Rebellion auszurufen. Einberufen wurde das Treffen von Bel Iblis, der zudem für die Sicherheit der Rebellenanführer garantierte. Auch Galen Marek, ein ehemaliger Schüler von Darth Vader, war am Ermöglichen der Corellian System Meetings beteiligt. Diese Allianz wurde mit dem Corellianischen Vertrag gültig, doch das Treffen wurde überraschenderweise von Vader unterbrochen, der die drei Rebellenoberhäupter festnahm und zum Imperator auf dem Ersten Todesstern brachte, wo sie jedoch durch den Einsatz von Galen Marek befreit werden konnten.

Quellen