FANDOM


30px-Ära-Legacy

Die Coruscant-Einwanderungsbehörde ist die Einwanderungsbehörde des Planeten Coruscant. Im Jahre 40 NSY ergab die letzte Zählung der Behörde unter anderem, dass annähernd zwanzig Millionen Corellianer auf dem Hauptplaneten der Galaktischen Föderation Freier Allianzen lebten, was in Anbetracht der momentanen Krise mit Corellia eine gefährlich hohe Zahl war.

Quellen