FANDOM


Legends-30px

Cragmoloid, in der Mehrzahl Cragmoloiden, sind eine wenig verbreitete intelligente Spezies, die von der Welt Ankus in den Unbekannten Regionen der Galaxis stammt.

Beschreibung

Körperbau

Cragmoloiden ähneln in ihrem Körperbau Elefanten, so tragen sie im Gesicht einen Rüssel und mächtige Stoßzähne; die Augen hingegen sind klein und schimmern rot. Ihre Körpergröße beträgt etwa drei Meter, sie verfügen über große Muskelmasse und daher über herausragende Kraft. Die dicke, lederartige Haut ist grau gefärbt.

Charakter

Die Angehörigen dieser Spezies beobachten sehr genau ihre Umgebung. Ihre massige Gestalt macht sie schwerfällig, verleiht ihnen jedoch eine einschüchternde Wirkung. Sie gelten als stolz und reizbar, sind allerdings in hohem Maße von ihrem Clan und ihren Freunden abhängig. Fehlt ihnen der Kontakt, so werden sie leicht depressiv. Ihre größte Abscheu gilt Unehrlichkeit und Täuschung. Wesen, die hierzu neigen, sehen sie als „ehrlos“ an. Cragmoloiden sind stets direkt im Ansprechen von Problemen und gelten als offene, direkte Geschöpfe. Unnötige Gewaltanwendung lehnen sie ab, daher lassen sie sich so gut wie nie als Söldner anheuern.

Geschichte

In der Ära der Rebellion fand man außerhalb ihrer Heimatwelt die meisten Cragmoloiden in imperialen Arbeitslagern. Einige von ihnen schlossen sich der Rebellion an, da sie hofften, so ihr Volk befreien zu können.

Quellen