Fandom

Jedipedia

Crimson Empire

35.863Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-NeuRep.png30px-Ära-Real.png


Sonderband 02.jpg
Crimson Empire
Allgemeines
Originaltitel:

Crimson Empire

Texter:
Zeichner:

Paul Gulacy

Übersetzer:

Michael Nagula

Cover:

Dave Dorman

Inhalt
Epoche:

Ära der Neuen Republik

Datum:

11 NSY

Hauptcharaktere:

Kir Kanos, Carnor Jax, u.a.

Crimson Empire ist der 2. Comic-Sonderband von Dino, der die gleichnamige Geschichte von Mike Richardson und Randy Stradley enthält. Die Handlung spielt sieben Jahre nach den Ereignissen von Die Rückkehr der Jedi-Ritter (11 NSY).

Inhaltsangabe des Verlags

Im Gesamten Imperium gibt es keine furchtloseren Krieger als die imperiale Garde in den blutroten Rüstungen. Nur eine kleine Auswahl der Besten der Besten aller Streitkräfte wird in einer knallharten und brutalen Ausbildung zu den berüchtigten Ehrengardisten geschmiedet. Der loyalste unter ihnen ist Kir Kanos. Doch als Carnor Jax – ein verräterischer Abtrünniger – den Tod des Imperators verursacht und fast die gesamte Garde ermorden lässt, muss Kir Kanos flüchten, um seine letzte Pflicht zu erfüllen: Rache für Palpatine und Rache für die Garde. Von Jax's Häschern in die Enge getrieben geht Kir Kanos sogar eine Allianz mit den Rebellenstreitkräften ein, um der geballten Macht der imperialen Kriegsmaschine die Stirn bieten zu können. Kanos ist der einzige, der den Verräter auf dem Weg zum Thron noch aufhalten kann und er wird alles daran setzen seine Pflicht als Ehrengardist zu erfüllen, denn für ihn ist Loyalität stärker als der Tod.

Dramatis personae

Cover-Galerie

Amerikanische Ausgaben

Deutsche Ausgaben

Literaturangaben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki