Fandom

Jedipedia

Csilla

35.477Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Csilla
Csilla.jpg
Astrographie
Region:

Unbekannte Regionen

Sektor:

Chiss-Raum

System:

Csilla-System

Raster-Koordinaten:

F-8

Sterne:

Csilla

Monde:

3

Beschreibung
Landschaft:
  • Gletscher
  • Eiswüsten
Atmosphäre:

Sauerstoffgemisch

Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:

Palast von Csaplar

Gravitation:

Standardgravitation

Tageslänge:

25 Standardstunden[1], 17 Standardstunden[2]

Jahreslänge:

462 lokale Tage[1], 463 Standardtage[2]

Gesellschaft
Ureinwohner:

Chiss

Einwohnerzahl:
  • 8 Milliarden
    • 99% Chiss
    • 1% andere
offizielle Sprache:

Cheunh

wichtige Städte:
wichtige Importprodukte:
  • Lebensmittel
  • Luxusgüter
  • Technologie
wichtige Exportprodukte:

Informationen

Zugehörigkeit:

Reich der Chiss

Csilla ist der Heimatplanet der blauhäutigen Chiss. Die anhaltende Eiszeit macht den Planeten zu einem unwirtlichen Ort für jegliche Kolonisation. Mit einer gesellschaftlich und technologisch organisierten Lebensweise konnten sich die Chiss dennoch dem Klima des Planeten anpassen und ihr Leben erträglich gestalten.

Beschreibung

Die Oberfläche des Planeten ist gekennzeichnet von Gletschern und großflächigen Eiswüsten. Anzeichen von Zivilisation finden sich nur an einigen wenigen Stellen. Dank des technischen Fortschritts und der anhaltenden und ausdauernden Selbstdisziplin der Chiss konnten sie sich auf Csilla ihren Lebensstandard erträglich gestalten. Aufgrund des blau tönenden Minerals, das in der Hydrosphäre des Planeten nachgewiesen wurde, färbte sich die Hautfarbe der Chiss im Laufe der Entwicklung blau.

Primär setzt sich die Regierung des Planeten Csilla aus vier verzweigten Herrscherfamilien zusammen. Jeder Chiss gehört jeweils einer dieser Herrscherfamilien an, die wiederum für sich ein Regierungsgebiet verwalten. So finden sich sämtliche soziale Themen wie Justiz, Gesundheit und Arbeit im Haus der Sabosen. Verteidigende und militärische Organe werden hingegen von den Nuruodos verwaltet, während das Haus der Csapla sich um die Entwicklung der Kolonisation kümmert. Themen rund um wissenschaftliche, industrielle und kommunikative Aspekte werden dem Haus der Inrokini überlassen.

In Csaplar, der Hauptstadt Csillas, befindet sich das in Abteilungen aufgegliederte Kabinett, das wiederum von einem demokratisch gewählten Parlament aufgestellt wird. Das Kabinett hat die Aufgabe, alle wichtigen Angelegenheiten auszudiskutieren und dann an das zuständige Haus weiterzuleiten. Da die Chiss kein Geld als Zwischenmittel des Handels verwenden, hat sich die Regierung mit keinerlei finanziellen Angelegenheiten auseinanderzusetzen.

Hinter den Kulissen

Csilla ist ein ungarischer Mädchenname und geht auf das ungarische Wort „csillag“ zurück, welches „Stern“ bedeutet.

Quellen

Einzelnachweise

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki