Fandom

Jedipedia

D'Aelgoth-Handelsstraße

35.485Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die D'Aelgoth-Handelsstraße[1] ist eine Hyperraumroute, die durch den Mittleren Rand verläuft. Dabei durchquert sie die Sektoren Wornal, Irnaj, den namensgeben Sektor D'Aelgoth sowie den Juvex-Sektor und kreuzt die Ado Spine. Unter anderen liegen die Sternsysteme Ogem, Kriselist, Miztok, Feenix, Cyphar und Karfeddion an dieser Hyperraumroute. Sie beginnt beim Kassido-System, wo sie aus dem Senex-Juvex Loop und dem Kassido Bypass entspringt, über mehrere Sektoren, wie den D'Aelgoth-Sektor, führt sie bis zum Kriselist-System, wo sie in die Corellianische Handelsstraße mündet.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Eigenübersetzung von: „D'Aelgoth Trade Route“

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki