FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Dardo diente bis zum Jahr 33 VSY dem Verbrechersyndikat Schwarze Sonne als Vigo unter der Führung des Unterlords Alexi Garyn. Er gehörte der Spezies der Rodianer an.

Nach dem Mord an Vigo Darnada zogen sich alle Vigos in ihr Hauptquartier auf dem Planeten Ralltiir zurück, um vor dem unbekannten Attentäter sicher zu sein. Der Sith-Schüler Darth Maul konnte jedoch in die Festung eindringen und die dort alle anwesenden Vigos mitsamt ihrem Unterlord töten. Dardo starb durch Enthauptung.

Quellen