FANDOM


30px-Ära-NeuRep


Zurel Darillian war ein Kapitän der Imperialen Flotte und arbeitete nach der Schlacht von Endor für den Kriegsherrn Zsinj.

Biografie

Darillian stammte von Coruscant, war jedoch nicht mehr auf seiner Heimatwelt gewesen, seitdem die Neue Republik den Planeten übernommen hatte. Seine Frau starb, als die Lusankya aus dem Planeten ausbrach.

Er erhielt das Kommando über die Night Caller, einer corellianische Korvette des Kriegsherrn Zsinj. Sein Auftrag war es, verschiedene Planeten zu besuchen, um mit den dortigen Regierungen über eine Zusammenarbeit mit Zsinj zu verhandeln. Er setzte stark auf Einschüchterung, indem der die Städte der Planeten mit seinen vier TIEs überfliegen ließ. Darillian war ein sehr arroganter und von sich überzeugter Mensch. Dies äußerte sich auch darin, dass er in die Holo-Aufzeichnungen für das Logbuch seines Schiffes immer seinen kompletten Körper darstellte, was unüblich war.

Er sollte auch einen speziellen Auftrag für Zsinj erledigen, welcher darin bestand, die im Xobome-System gestrandete Gespensterstaffel zu vernichten. Diese war durch dort platzierte Impulsminen überrascht worden. Doch die Staffel war vorbereitet, als die Night Caller eintraf und der Gamorreaner Voort saBinring konnte die Korvette entern. Mit einem umgebauten Lasergeschütz eines X-Flüglers sprengte dieser ein Loch in die Decke des Hangars, über dem direkt die Brücke lag. Ungünstigerweise stand Darillian genau an dieser Stelle und wurde dabei getötet. Die Gespensterstaffel übernahm die Night Caller und führte ihre Missionen weiter, um mehr über Zsinj zu erfahren. Dabei halfen ihnen die von Darillian hinterlassenen Holo-Aufzeichnungen. Mittels eines Programms, welches diese Bilder benutzte, konnte sich Garik Loran als Captain Darillian ausgeben und so mit den Imperialen kommunizieren.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.