Fandom

Jedipedia

Darsha Assant

36.155Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png


Darsha Assant
{{{Bildgröße}}}
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Weiblich

Haarfarbe:

Blond

Augenfarbe:

Blau

Biografische Daten
Geburtsdatum:

58 VSY

Tod:

32 VSY

Heimat:

Alderaan

Beruf/Tätigkeit:

Jedi-Padawan

Meister:

Anoon Bondara

Zugehörigkeit:

Darsha Assant war eine menschliche Padawan vom Planeten Alderaan. Ihr Meister war Anoon Bondara, der in einem Duell mit dem Sith Darth Maul starb, um sie zu retten. Wenig später starb auch sie durch die Klinge des Schattenjägers.

Biografie

Ihre Prüfung, um in des Rang eines Jedi-Ritters aufzusteigen, bestand darin, den Fondorianer Oolth aus den Slums von Coruscant, den sogenannten "Roten Korridor", zum Hohen Rat der Jedi zu bringen, da dieser Informationen für ihn hatte. Doch sie wurde von den Raptors, einer kriminellen Bande, aufgehalten, als diese ihren Skyhopper plünderten. Sie kehrte mit einem Kletterhaken in die oberen Ebenen des Gebäudes zurück, allerdings wurde Oolth auf dem Weg nach Oben von Falkenflüglern angegriffen und fiel in die Tiefe.

Assant kehrte zum Jedi-Rat zurück, um ihren Meister Anoon Bondara über ihr Versagen Bericht zu erstatten. Dieser kehrte mit seiner Padawan in die Slums zurück, um sich dort zu versichern, dass Oolth wirklich tot war. Auf ihrer anschließenden Rückreise zum Jedi-Tempel rettete sie mit ihrem Meister den Informationshändler Lorn Pavan. Dieser wurde von Darth Maul gejagt, da Pavan und sein Protokolldroide I-Fünf Informationen über die bevorstehende Blockade von Naboo hatten. Bei dieser Jagd durch die Slums von Coruscant opferte sich Meister Bondara, um seiner Padawan Zeit zu verschaffen, mit den Daten zu entkommen. Auch Darsha opferte sich und konnte Pavan und I-Fünf retten, indem sie ihren Tod vortäuschten. Aber Pavan versuchte, Darsha zu rächen und verfolgte den Sith-Lord, so fand auch er den Tod, der Speicher von I-Fünf wurde gelöscht und so konnte niemand die Jedi über die bevorstehende Blockade informieren.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki