FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Handlung fehlt. Lord Tiin Nachricht? Artikel 11:34, 14. Aug. 2010 (CEST)

Bedienungsanleitung

Füge den folgenden Quelltext an den Anfang des Artikels des Comics ein, den Du beschreiben möchtest:

{{Comic
|Name=
|Bild=
|Originaltitel=
|Texter=
|Zeichner=
|Übersetzer=
|Cover=
|Weitere=
|Verlag=
|OVerlag=
|Ausgabe=
|OAusgabe=
|Erscheinung=
|OErscheinung=
|Seiten=
|OSeiten=
|Reihe=
|OReihe=
|ISBN=
|OISBN=
|Auflagen=
|OAuflagen=
|Ausgaben=
|OAusgaben=
|Epoche=
|Datum=
|Ereignis=
|Charaktere=
}}

Die Informationen müssen jeweils hinter das Gleichheitszeichen. Bitte halte dich dabei an folgendes:

  • Verlinke jede erste Erwähnung eines Artikels in der Infobox zusätzlich zu der Verlinkung im Artikeltext.
  • Ist eine Kategorie allgemein unbekannt, füge an der Stelle unbekannt ein.
  • Für das Bild wird nur der Dateiname (z.B. Mara_Jade_1_Frontcover.jpg) benötigt).
  • Bei weitere können z.B. Personen stehen, die für das Kolorieren, Lettern zuständig waren oder die Idee zu dem Comic hatten.
  • Bei der ISBN musst du nur die Nummer eingeben.
  • Gib unter "weitere Auflagen" das jeweilige Datum ein und trenne die Daten mit <br/> damit sie untereinander aufgelistet werden.
  • Gib bei "weitere Ausgaben" jeweils das Erscheinungsdatum und die ISBN folgendermaßen an (Bsp.):
|Ausgaben=Hardcover <br />
:Tag Monat Jahr <br />
:ISBN xxx

Beispiel

Vorlagenschleife entdeckt: Vorlage:Comic </noinclude> Darth Maul ist eine Comicgeschichte des gleichnamigen Sonderbands von Dino-Panini. Der Comic wurde von Ron Marz geschrieben, von Jan Duursema gezeichnet und erzählt von den Geschehnissen rund sechs Monate vor den Ereignissen von Episode I – Die dunkle Bedrohung (33 VSY).

Inhaltsangabe des Verlags

Er ist der wahre Meister des Doppelklingenschwerts und der dunkle Lord der Sith - der düstere Gegenspieler der Jedi Qui-Gon und Obi-Wan aus “Episode I: Die dunkle Bedrohung”. Seine Herkunft liegt im Dunkeln und ist so mysteriös wie die martialische Tätowierung, die seinen ganzen Körper bedeckt.

Sechs Monate vor der Belagerung von Naboo erhält Darth Maul vom intriganten Lord Sidious den Auftrag, das galaktische Verbrechersyndikat Schwarze Sonne zu zerschlagen. Und er ist bekannt dafür, dass er seine Missionen erfolgreich – und blutig – beendet. Unerbittlich bringt er seine Feinde zum Schweigen.

Dramatis personae

Cover-Galerie

Amerikanische Cover

Foto Cover

Deutsche Cover

Literaturangaben