FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Dewlannamapia war eine Wookiee. Um das Jahr 20 VSY wurde sie zusammen mit ihrem Gefährten Isshaddik Besatzungsmitglied der Händlerglück. Sie ging diesen Schritt, weil ihr Gefährte aus unbekannten Gründen von Ihrer Heimatwelt verbannt wurde und sie bei ihm bleiben wollte.

Sie wurde zur Köchin der Händlerglück. Allerdings starb ihr Mann ein Jahr darauf, aber sie entschied sich, auch weiterhin an Bord zu bleiben, weil sie inzwischen zu einer Art Mutterersatz für Han Solo geworden war. Als sie Han Solo 10 VSY bei seiner Flucht half, wurde sie von Garris Shrike tödlich verletzt, als sie sich in einen Blasterschuss warf, der für Solo gedacht war. Im Sterben nahm die fast 600-jährige Dewlanna Han das Versprechen ab, Shrikes Bande zu verlassen und sein Glück zu suchen.

Sie hatte einen Sohn namens Utchakkaloch.

Quellen