FANDOM


30px-Ära-RealÄra Imperium


„Ich war früher wie Hondo. Ich war egoistisch und allein, aber inzwischen habe ich mich verändert.“
— Ezra zu Kanan (Quelle)

Die Bruderschaft ist die sechste Episode der zweiten Staffel von Rebels. In Deutschland lief die Folge am 13. November 2015 auf Disney XD.

Beschreibung

Um dem Druck der Verantwortung als Rebell und Jedi zu entfliehen, macht sich Ezra mit Chopper zu einer Rettungsmission auf, nachdem sie ein Notsignal erhalten haben. Überrascht stellt er fest, dass das Schiff in Not von Hondo Ohnaka geführt wird. Dieser schlägt Ezra vor, sich ihm anzuschließen.[3]

Handlung

Jun Sato gibt den Rebellen den Auftrag, neue Treibstoffzellen für den Eisplaneten Rinn zu besorgen, da die dort lebenden Bewohner sonst erfrieren. Hera, Sabine, Zeb, Rex und Kanan wollen sie nach diesen umsehen, aber Ezra und Chopper müssen die Ionenkanäle der Phantom reinigen.

„Nein, ich laufe nicht vor meinen Problemen davon.“
— Ezra zu Chopper (Quelle)
Ezra und Chopper in der Phantom

Ezra und Chopper fliegen zur Broken Horn

Während der Reinigung empfängt Chopper ein Signal der Broken Horn, dem Schiff von Cikatro Vizago. Er bittet um Hilfe und, da Ezra bei ihn noch eine Schuld zu begleich hat, fährt er sofort los, um ihn zu helfen.

Nachdem er das Schiff erreicht hat, nimmt er zuerst den Weg auf die Brücke. Dabei geht ihn Chopper verloren, weil sich ein Tür ungünstig schließt. Er findet aber in einem Lager in seiner Nähe die dringend benötigend Treibstoffzellen. Auf der Brücke angekommen findet Ezra entgegen seinen Erwartungen nicht Vizago, sonder den Piraten Hondo Ohnaka. Dieser behauptet, dass er Vizagos Schiff und seine IG-RM Schlägerdroiden bei einer Runde Sabacc gewonnen hätte. Als Ezra nach seinen Namen gefragt wird, gibt es sich als Lando Calrissian aus.

„Ich könnte Geschichten erzählen. Und so viele von ihnen sind wahr.“
— Hondo schwärmt von seinen früheren Leben (Quelle)

Hondo versucht, Ezra anzuwerben, da er dank des Imperiums keine Crew mehr besitzt. Währenddessen kommt ein imperialer Arquitens-Klasse Leichter Kreuzer immer näher und will das Schiff, das unerlaubt einen Kontrollpunkt passiert hat, abfangen. Leider funktioniert der Hyperantrieb der Broken Horn nicht, weshalb Ezra ihn reparieren muss. Chopper findet ebenfalls einen Weg auf die Brücke und navigiert sie in den Hyperraum.

Azmorigan nimmt Ezra gefangen

Azmorigan findet herraus, dass Ezra nicht Lando Calrissian ist

Ezra lehnt es ab, mit Hondo in die Piraterie einzusteigen, nimmt allerdings den Auftrag an, die Treibstoffzellen weiter zu schmuggeln, da er einige davon behalten darf. Er muss feststellen, dass er die Ware an Azmorigan übergeben muss. Dieser verrät die zwei auch noch, weil er sich ein Kopfgeld für den Tod von Hondo erhofft. Außerdem findet er heraus, dass Ezra nicht Lando Calrissian ist. Chopper, der zur Sicherheit beim Schiff gewartet hat, kann den Überraschungsmoment ausnutzten und mit seiner Hilfe kann sich Ezra befreien und gegen die Angreifer kämpfen. Da der Pirat beinahe durch ein Förderband in den Weltraum katapultiert worden wäre, muss Ezra die Macht einsetzten, um ihn das Leben zu retten. Hondo erfährt dadurch, dass Ezra ein Jedi ist, aber sie können die Belohnung, die sie für die Treibstoffzellen bekommen hätten, stehlen.

Rebellen in Rettungskapsel

Ezra und Chopper verlassen die Broken Horn in einer Rettungskapsel

„Das ist ein fairer Handel. Und er widert mich an!“
— Hondo über einen Vorschlag von Ezra. (Quelle)

Nachdem sie wieder auf der Broken Horn sind, findet Ezra Vizago eingesperrt in einem Käfig. Er befreit ihn, wird aber gleich darauf von ihn verraten, indem er seine Schlägerdroiden aktiviert und sie auf Ezra und Hondo hetzt. Der Pirat kann mit der Phantom und den Treibstoffzellen fliehen und Ezra wird von Vizago in einer Rettungskapsel abgesetzt. Als er wieder bei der Ghost ist, findet er heraus, dass Hondo auch dort ist. Die Phantom war auf Autopilot gestellt, weshalb sie sich zur Ghost navigiert hat. Die Rebellen behalten die Treibstoffzellen und der Pirat Azmorigans Credits.

Inhalt

Weblinks

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.