Fandom

Jedipedia

Die Jedi-Akademie

35.485Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Real.png


BKL-Icon.png Dieser Artikel behandelt die Romanreihe, für weitere Bedeutungen siehe Jedi-Akademie.

Die Jedi-Akademie ist eine Roman-Trilogie, die von Kevin J. Anderson geschrieben und von Thomas Ziegler in die deutsche Sprache übersetzt wurde. Die Bücher sind in Deutschland als Hardcover-Ausgaben von VGS zwischen März 1994 und August 1995 erschienen. Eine Neuauflage im Taschenbuch-Format lieferte Heyne zwischen Mai 1995 und Mai 1996.

Die Bücher erklären, wie Luke Skywalker den ersten Schritt zur Entstehung eines Neuen Jedi-Ordens mit der Gründung einer neuen Jedi-Akademie wagt. Daneben hat sich die Neue Republik gegen eine neue Bedrohung zu behaupten, was sich nicht nur durch einen Mordanschlag auf Staatschefin Mon Mothma niederschlägt, sondern auch durch die Entdeckung eines neuen Todessterns, dem Prototyp der vorangegangenen Raumstationen. Zu allem Übel steigt auch noch der uralte Geist des Sith-Lords Exar Kun aus den Mauern des Yavin-Tempels und schart einige von Lukes teuersten Jedi-Lehrlingen um sich. Die Ereignisse spielen in der Zeit um 11 NSY.

Übersicht

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki