Fandom

Jedipedia

Die Macht mit uns – Star Wars und die Folgen

35.940Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Real.png


Die Macht mit uns.jpg
Die Macht mit uns: Star Wars und die Folgen
Allgemeines
Autor(en):

Constantin Gillies

Daten      (dt. Übersetzung/Original)
Verlag:

Rowohlt-Verlag

Ausgabe:

Taschenbuch

Veröffentlichung:

Mai 2005

ISBN:

ISBN 3499620073

Die Macht mit uns: Star Wars und die Folgen ist ein 139-seitiges Taschenbuch, welches den besonderen Kultstatus der Star-Wars-Filme behandelt. Das Buch wurde von Constantin Gillies geschrieben und erschien im Mai 2005 unter dem Rowohlt-Verlag.

Mit vielen Illustrationen erläutert dieses Buch die bizarre Form des Star-Wars-Kultes in seiner fast dreißigjährigen Geschichte. Autor Constantin Gillies geht dabei auf bizarre Einzelheiten ein, die entweder zum offiziellen Star-Wars-Merchandising gehören oder häufiger auf Eigenkreationen leidenschaftlicher Fans zurückzuführen sind. Ganze Generationen erklären in Bild und Wort ihre Leidenschaft zu George Lucas Filmen und zeigen dadurch wie vielfältig der Star-Wars-Fandom zu sein scheint.

Inhaltsangabe des Verlags

Darth Vader, Han Solo oder Yoda – die Helden von Star Wars kennt heute jedes Kind. Auch Laserschwert, Jedi-Ritter und „die Macht” sind längst Allgemeingut. Und selbst Prinzessin Leias Schneckenfrisur gehört irgendwie zum kulturellen Erbe. Kein Film hat die Thirtysomethings und etliche Jahrgänge davor und danach so geprägt wie George Lucas' Weltraumoper.

„Die Macht mit uns” erzählt mit amüsanten Storys, bizarren Details und witzigen Episoden, wie Star Wars für eine ganze Generation Teil ihres Alltags und Lebensgefühls wurde.

Lesen Sie über Drehort-Archäologen, Marathon laufende Sturmtruppen und Raumschiffe im Vorgarten. Warum Darth Vader bekannter ist als Shakespeare, wie ein Junge mit Besenstiel über Nacht zum Weltstar und “Jedi” fast offizielle Religion wurde. Vom größten Star Wars-Sammler und dem Hundefutter “Han Solo”, von Star Wars als Theaterstück und als Lehrfilm für Kakerlaken oder vom Kamasutra für Kampfroboter.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki