FANDOM


Empire at War

Mir ist nicht bekannt, dass der V-Wing Sternjäger in Star Wars: Empire at War vorkommt. Ich habe das Spiel bereits seit einiger Zeit und habe ihn bis jetzt weder in der Auflistung noch im Handbuch entdecken können. Möglicherweise kommt er jedoch in Forces of corruption vor. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 89.54.7.31 (DiskussionBeiträge) 21:55, 8. Sep 2007)

Doch, der V-Wing wird dort gelegentlich von den Piraten verwendet. Gruß Admiral Ackbar 22:19, 8. Sep 2007 (CEST)
  • Ist das eine bestimmte Piratengruppe, oder nur so eine namenlose Fraktion?
    - Obi-Wan K. Admin 23:46, 8. Sep 2007 (CEST)
Den Piraten ist in EaW das Logo der Schwarzen Sonne zugeordnet, also könnte es ganz gut sein, dass die V-Wings nach der Erfindung der TIEs verkauft wurden. Ben Kenobi
23:53, 8. Sep 2007 (CEST)
Im Artikel steht ja auch, er wurde durch den TIE abgelößt. Dann holen sich die Piraten sicher auch das neuere Model. E.B Audienz beim Mand'alor? 23:56, 8. Sep 2007 (CEST)
  • Was heißt denn, dass den Piraten das Symbol der Schwarzen Sonne zugeordnet wurde? Ist es auf ihren Schiffen oder erscheint es nur in Menüs oder Ähnlichem? Ich würde das nämlich gern in den Artikel aufnehmen und es ist schon ein Unterschied, ob ein Jäger der GAR in den Besitz irgendwelcher Raumpiraten gelangt, oder ob ihn sich die Schwarze Sonne unter den Nagel reißt.
    - Obi-Wan K. Admin | Diskussion 00:09, 10. Sep 2007 (CEST)
Ja, das ist eindeutig die Schware Sonne, die Piraten werden in Verschieden Situationen als Black Sun Priates bezeichent, ihre Welten und Fregatten haben das Symbol der Schwarzen Sonne. Gruß Admiral Ackbar 00:23, 10. Sep 2007 (CEST)

Schilde

Handelt es sich bei den im Artikel erwähnten Schilden der V-Flügler eigentlich um diese 2 dicken Platten über dem Astromech-Droiden oder sind damit Strahlenschilde o.Ä. gemeint? (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 78.43.118.18 (Diskussion) 14. Apr. 2010, 20:48:36)

Physische Sachen sind immer Panzerungen, Schilde sind immer eine Art von Energiefeldern. Pandora Diskussion 21:29, 14. Apr. 2010 (CEST)
Ok, ich hab mich nur gefragt weil in der Beschreibung "2 auf Achtern" steht, dort sind ja auch die Platten. Hab mich etwas gewundert. Danke für die Antwort.(Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 78.43.118.18 (Diskussion) 18. Apr. 2010, 00:15)

Geschwindikeit

Die V-Flügler flogen doch mit 52.000 kiometer die stunde (in der Atmosphäre).Da waren sie doch unbesiegbar den zum beispiel der Droiden-Tri-Jäger flog mit 37.000 aber wieso hatt das Imperium es dann durch den viel langsameren TIE abgelöst? Gruss--Boba 13:36, 14. Mai 2010 (CEST)

Wahrscheinlich, weil der TIE-Jäger nur die Hälfte kostet. --Te Ani'la Mand'alor Manda'yaim 13:47, 14. Mai 2010 (CEST)
Nun, eigentlich gilt der Standard-TIE als recht schneller Jäger, die Diskrepanz ergibt sich hier wohl einfach aus der Tatsache, dass die ganzen Geschwindigkeitsangaben schon seit längerem nicht mehr aufeinander abgestimmt sind. Wenn du Glück hast, nimmt sich mal irgendjemand diesem Missstand an und die Geschwindigkeiten werden so überarbeitet, dass man sie auch nachvollziehen kann, die Chance dafür ist allerdings fürchte ich eher gering. Gruß, Ivan Sinclair 14:08, 14. Mai 2010 (CEST)

Legoset 7915 Imperial V-Wing

Ich wollte hier kurz auf das Legoset des V-Wing hinweisen, in diesem ist der Jäger schwarz, hat einen Piloten der aussieht wie ein typischer TIE-Pilot (geschlossener Helm) und als Hilfe einen R2-Astromech. Sollten diese Infos in den Artikel integriert werden? --Exodianecross 19:57, 24. Feb. 2011 (CET)

LEGO ist in dem Bezug alles andere als zuverlässig; Ich würde es in den HdK machen, Färbung und Pilot könnte so sein, aber der Droide ist kein R2. – Nahdar Talk-icon 20:02, 24. Feb. 2011 (CET)
Im Legoset ist es einer, genau gesagt R2-Q2, der auch in Episode IV auftrat als die Tantive IV durchsucht wurde! --Exodianecross 20:12, 24. Feb. 2011 (CET)