FANDOM


Inhaltsangabe

Kleine Anmerkung an Roan THE ONE: In diesem Artikel zum Roman soll eigentlich nur ein Handlungsabriss stehen. Also keine detaillierte Nacherzählung, sondern eine Inhaltsangabe. Eine Inhaltsangabe berichtet kurz und sachlich über die wesentlichen Inhalte eines Buches. Außerdem wird sie immer im Präsens geschrieben, was hier bisher nicht beachtet wurde. Ich dachte, ich sage dir, das bevor du dich hier abmühst und ein 10-Seiten-Referat schreibst. Orientiere dich am besten an die bisherigen Roman-Artikel.--Anakin Skywalker 19:51, 5. Jul. 2008 (CEST)

Stimmt wahrscheinlich. Bei diesem Roman ist das aber nicht sehr leicht eine wirklich kurze Inhaltsangabe zu schreiben, da es einfach etwa 10 verschiedene Hauptpersonen gibt, die eine gelungene Inhaltsangabe sehr erschweren. Wenn da irgendjemand ne gute Idee hat, wäre es gut wenn er sie äußern würde;) Gruß--Roan THE ONE (Plauderecke) 21:18, 5. Jul. 2008 (CEST)
Es wäre der erste Roman, zu dem sich nur sehr eingeschränkt eine Inhaltsangabe verfassen lassen ließe. Es ist einfach nur Übungssache und auch ein wenig Fingerspitzengefühl die Essenz einer Handlung in einem kurzen Text zusammenzufassen. Schwer ist es eigentlich nicht, wenn man sich vor Augen hält, dass einfach den wesentlichen Inhalt reflektieren soll. Man muss nicht jedes einzelne der Schicksale nacherzählen, um zu erklären, was in dem Roman vorkommt. Das gehört in die jeweiligen Artikel zu den Personen und nicht in eine Inhaltsangabe. Und das Präsens ist einfach Pflicht...--Anakin Skywalker 21:27, 5. Jul. 2008 (CEST)
Ok, dann werde ich die Vorgeschichten der Personen nur sehr, sehr kurz halten. Bei dem Präsens geb ich dir natürlich recht, hab ja auch nichts dagegen gesagt;-) Gruß--Roan THE ONE (Plauderecke) 21:34, 5. Jul. 2008 (CEST)
@Yoda41: Wenn du die Vorgeschichte der Personen entfernst, fehlen dadurch etwa 3/4 des Buches. Das diese Form nicht das Wahre ist, ist mir klar, aber nötig finde ich sie schon. Gibt es da vielleicht noch andere Meinungen? Gruß--Roan THE ONE (Plauderecke) 19:51, 11. Jul. 2008 (CEST)

Erscheinungsdatum

Hier im Artikel und auf Amazon.de steht das der Roman in diesem Monat auf Deutsch erschienen ist. Aber einige der Artikel, die in letzter Zeit mit Die Macht des Todessterns als Quelle verfasst wurden besitzen keine Spoiler bzw. die Spoiler mit der Begründung entfernt, das Buch sei bereits seit einem Monat draußen. Wann ist der Roman denn nu erschienen?--Kal Kommentar? 20:40, 11. Jul. 2008 (CEST)

Blanvalet bring seine Romane grundsätzlich früher raus als offizell angegeben. Hat mich auch gewundert, als ich mir Mitte April ein Buch gekauft hatte, das erst im Mai erschien, ist aber einfach so. Also: offizielles Erscheinungsdatum: 1.7, tatsächliches Erscheinungsdatum: 11.6. Gruß Admiral Ackbar 10:23, 12. Jul. 2008 (CEST)
Gut zu wissen. Danke Ackbar. --Kal Kommentar? 12:57, 12. Jul. 2008 (CEST)
Sollte man die Spoiler nicht dennoch vom offiziellen Datum anhängig machen? Thor 18:43, 12. Jul. 2008 (CEST)
Sollte man nicht das wirkliche Erscheinungdatum in die Box eintragen und nicht das vorhergesehene?--Yoda41 Admin 19:01, 12. Jul. 2008 (CEST)
In allen Datenbanken wird immer das offizielle Datum zu sehen sein, auch wenn es Blanvalet immer einen Monat früher herausbringt. In den anderen Roman-Artikel wurde auch immer das offizielle Datum verwendet, weil sich der tatsächlich Veröffentlichungstermin a) nicht mehr so genau zurückverfolgen lässt und b) sich je nach Händler unterscheidet, so kann das Buch in Berlin früher in den Regalen gestanden haben als in Stuttgart...--Anakin Skywalker 19:50, 12. Jul. 2008 (CEST)
Wenn wir also doch vom offiziellen Dateum ausgehen, dann müsste der Spoiler wegen der 4 Wochen Regel noch bis Ende Juli im Artikel bleiben. Thor 23:56, 12. Jul. 2008 (CEST)

Barriss Ofee

Ich habe das Buch zwar nicht, wundere mich aber trotzdem was Barriss Ofee bei dramatis personae macht. Qui-Gon-Chris ~ Möge die Macht mit dir sein! 14:16, 11. Apr. 2010 (CEST)

Das war allerdings falsch, ich habs rausgenommen. – Nahdar Talk-icon 14:27, 11. Apr. 2010 (CEST)
Weiß nicht, ob der Fehler von mir stammt :D Aber lag wohl daran, dass sie in dem Roman zumindest erwähnt wurde. Gruß--Roan THE ONE (Plauderecke) 18:25, 11. Apr. 2010 (CEST)

Kanon

Also, ohne jetzt eine wohl endlos dauernde Diskussion vom Zaun zu brechen, die Kontinuitaet bezueglich des Todessterns, seiner Konstruktion und speziell Tarkin's Rolle darin widersprechen sich in fast alle Quellen immens. Und die "Bereinigung" des Kanons macht's irgendwie auch nicht besser... ;) Grade im Artikel zu Wilhuff Tarkin hier gibt es echte Ungereimtheiten. --Blender 15:47, 29. Mai 2010 (CEST)

Du darfst gerne aufgrund von Quellen und offiziellen Aussagen die Lage verbessern. Pandora Diskussion 15:49, 29. Mai 2010 (CEST)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.